Verbindung zu Server dauert zu nach Update zu lange

  • Moin,


    ich bin irgendwie sehr überrascht. Seit dem Update von 2.0.16 auf die 17er dauert der Verbindungsaufbau zum Mailserver extrem lange. Beim versenden noch länger als beim Empfangen. Ich habe schon mal hier im Board gesucht, aber bisher nichts gefunden. Den gleichen Mist hatte ich auch nach dem Firefox Update von 3.0.1 auf die 2er. Sind die neuerdings zu blöd zum programmieren? Nach aufspielen von Firefox 3.0.1 ist alles wieder gut. Gibt es eine Lösung für Thunderbird oder muss ich da auch wieder auf eine frühere Version zurückgehen?


    Über Infos würde ich mich sehr freuen.


    Bis dann


    Holly

  • Hallo Holly,


    Firewall?
    Virenscanner?
    Mailprovider?
    Einstellungen ohne oder mit, wenn ja welche Option der Verschlüsselung?
    Welche Ports?

  • Moin,


    das hat alles überhaupt nichts damit zu tun, denn vor dem Thunderbird Update, wie auch schon erwähnt vor dem Firefox Update alles OK. Nun habe ich das gleiche wie bei Firefox gemacht, eine Version wieder zurück, nämlich wieder auf die 16erVersion bei Thunderbird gegangen und schwubbs alles läuft wieder bestens. Mailprovider sind T-Online, GMX, Web.de, Yahoo.de und meine Servermails. Und an denen kann es nun auch nicht liegen. meines erachtens war das letzte Update bei beiden Programmen schlichtweg Pfusch.


    Also Problem hat sich erledigt................


    Gruß


    Holly

  • Zitat


    meines erachtens war das letzte Update bei beiden Programmen schlichtweg Pfusch.

    ja, das wird es sein, deshalb haben wir auch tausende von Anfragen... äh, müssten haben, äh, ja wo sind die denn?


    "rum" schrieb:


    Firewall? Virenscanner? Mailprovider? Einstellungen....?

    "Holly" schrieb:


    das hat alles überhaupt nichts damit zu tun, denn vor dem Thunderbird Update

    na ja, dann lies mal ein wenig im Forum....


    Zitat

    Also Problem hat sich erledigt...............

    ja, vermutlich aber nur bis zum nächsten Update. :rolleyes:

  • rum :


    Es hat halt jeder seine eigene bewährte Art der Problemlösung :-)


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Peter


    ja, so ist es halt.
    Btw:

    Zitat


    Es hat halt jeder seine eigene bewährte Art der Problemlösung

    mein Problem von letzter Woche löst sich hoffentlich Heute um 11:30 durch extrahieren... also auch so eine Art downgrade :rolleyes: