Mails landen direkt im Papierkorb [erledigt]

  • Hallo,


    ich habe unter TB mehrere Konten (vom gleichen Server - web.de) mit jeweils eigenem Postfach angemeldet. Das funktioniert auch bis auf ein Konto. Hier werden ankommende Mails in der Taskleiste angezeigt und direkt in den Papierkorb verschoben. Beim Vergleich zu den anderen Konten habe ich keine Unterschiede feststellen können. Woran kann es denn wohl liegen?


    Gruß Gerd

  • Hallo Gerd


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hast du vielleicht versehentlich einen Filter angelegt, in Extras>Filter?
    Kann der Junk-Filter eine Rolle spielen, wohin lässt du Junk schieben?

  • Du bekommst also die Anzeige x Mails und findest dann die Mails im Papierkorb.
    POP oder IMAP Konten?
    Du hast keine Filter angelegt, hast du trotzdem mal nachgesehen?
    Was steht bei Rechtsklick>Eigenschaften>Speicherplatz für den Posteingang, was unter der gleichen Rubrik in den Konten-Einstellungen?

  • Gibt es irgendwelche Gemeinsamkeiten bei den Mails?
    Kannst du sie zurück in den Posteingang schieben und öffnen?
    Was ist mit den Speicherplatz-Einstellungen?


    Edit: ist doch klar mit Speicherplatz :mrgreen:

  • Hallo rum,


    ich habe gestern Abend noch mal im Forum gestöbert und dabei einen Hinweis von Dir gefunden:


    Dann versuche beim nächsten mal Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen auf den Posteingangsordner


    Das habe ich probiert und nun werden die Mails auch im Eingangsordner angezeigt. Vielen Dank für die Hilfe in beiden Fällen.


    Gruß Gerd