Neuinstallation - ...und macht, was es will

  • Hallo zusammen,


    Seit neustem habe ich ein heftiges Problem.


    Habe meinen Rechner neu aufgesetzt und dann Thunderbird im Standardpfad C:\... installiert. :D
    Danach habe ich auf dem Rechner (WIN XP PRO) 2 Benutzerkonten angelegt (Meine Frau und mich), wo ich mit eingeschränkten Rechten arbeite.
    Habe dann in den Benutzerkonten Thunderbird geöffnet und dasd entsprechende E-Mail-Konto angelegt, ohne lokale Ordner zu verwenden. ;)
    Meine Altdateien liegen auf einem anderen Laufwerk (E:, mit FAT32)
    Diesen Pfad habe ich eingetragen und Thunderbird hat dies auch erkannt und zeigt alle Mails an. :)


    Mein Problem taucht auf, wenn ich neue Mails erhalte. :?:

    Folgende Einstellungen sind bei beiden Konten gesetzt:
    1. Extras/Einstellungen/Datenschutz/Junk: manuell markiert, verschieben in Junk des Kontos.
    2. Kontoeinstellung/Junk-Filter: aktiv, Absendern des Adressbuchs vertrauen, neue Junk-Nachrichten verschieben in Ordner Junk in <Benutzerkonto>


    Mir ist bewusst, dass der Filter erst noch trainiert werden muss. :top: Aber:


    gestern erhielt meine Frau 7 neu E-Mails (alles kein Junk - Prüfung durch direkten Internetzugriff beim Mailprovider). :top:
    Davon verschwanden 5 gleich im Junk-Ordner.(Einstellung keine automatische Löschung) :flop:
    Nach Anwahl des Junk-Ordners verblieben davon noch 2. :gruebel: 3 Waren einfach weg. :wall:
    Diese 2 als "Kein-Junk" markiert und dann verschieben in Posteingang und sie waren aus dem Junk-Ordner verschwunden. :D , aus dem Posteingang aber auch :eek: . Auch im Papierkorb sind sie nicht gelandet. :nixweiss:


    Anfangs glaubte ich an eine fehlerhafte Installation, und habe diese daher nach Deinstallation und Löschen der Benutzerkontendateien noch einmal neu installiert. Leider ohne Erfolg. :(
    Thunderbird läßt E-Mails nach eigenem Ermessen verschwinden. :stupid:


    Hat da einer von Euch noch eine Idee???? :angel:


    Gruß
    Manfred

  • Hallo Manfred


    und willkommen im Thunderbird-Forum!
    Du hast die alten Profile benutzt und das ist grundsätzlich auch ok, aber wenn Änderungen vorgenommen wurden, sollte man die Indexdateien löschen oder im Einzelfall bei falscher Mailanzeige (Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen).
    Ich würde TB beenden und im Profilordner alle *.msf Dateien löschen, TB erstellt sie neu.
    Hast du die Mails komplett oder nur die Kopfzeilen geladen? Wenn nur die Kopfzeilen vom POP-Konto abgeholt werden und die Mail dann im Junk Ordner landet, hat mein TB desöfteren ein Problem beim Zurückschieben.