Nachrichten Verschieben

  • Hi.


    ich hatte soeben ein Konto eingerichtet, alle Mails vom Server meines EMail-Anbieters in Thunderbird geladen und einen Unterordner angelegt wo ich alle aus dem Postausgang raus rein veschieben wollte.
    Ich markierte alle, rechtsklickte und wählte "verschieben in ..." an. Das klappte nicht, und ich versuchte es mehreremals, auch mit nur einer Datei per Drag&Drop. Nix.


    Dann startete ich Thunderbird neu in der Hoffnung er hat die Änderungen vorher nur nicht angezeigt, und sie waren nicht im neuen Ordner. Aber auch nicht mehr im Alten. Die Mails waren natuerlich auch nichtmehr auf dem EMailserver und in dem Ordner auf meiner Festplatte war auch plötzlich keine mail mehr (da wo Thunderbird das hinspeichert).


    Entweder sollte ich Thunderbird jetzt die Flügel stutzen und ihn von meiner Festplatte verbannen und jedem von diesem Programm abraten da es EMails löscht ohne das man was fuer kann, oder ihr zeigt mir logisch und offensichtlich das es mein Fehler war und das ich es leicht hätte verhindern können.


    (Bitte jetzt keine BackUp-Reden)


    Gruss,
    Sess :evil:

  • Hallo Sess


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hast du einen Virenscanner am Laufen und darf dieser das Profilverzeichnis scannen?
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!


    Mache jetzt als Erstes mal ein Backup, indem du das gesamte Profilverzeichnis ab ..\thunderbird\.. kopierst.
    Es liegt

    Zitat


    (da wo Thunderbird das hinspeichert).

    oder auch dort, wo es laut Punkt 11 der Anleitung und Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar) in deinem, leider von dir trotz der Bitte im gelben Hinweiskasten geheim gehaltenen, Betriebssystem hingehört ;)


    Solange du die Ordner nocht nicht komprimiert hast (das hat nichts mit zippen zu tun), sind die Mails noch in der Ursprungsdatei zu finden, diese wiederum im Profilordner, dieser im Profilverzeichnis... und dort in ..\mail\.. pop* oder local folders
    Die Maildateien (siehe Dateien im Profil, Punkt 11 der Doku) kann man mit einem Editor öffnen. Findest du die Mails, melde dich, dann klären wir, wie du sie wieder sichtbar machen kannst.


    Ordner werden immer größer - Ordner komprimieren

  • Hallo Sess!


    Solange Du neben dem Ordner noch eine Größenangabe stehen hast, sind die Mails auch noch da.
    Was mir auch schon passiert ist, denn ich schiebe viele Mails immer hin und her, dass die verschobenen Mails in einem Ordner landen, der mit dem gleichen Anfangsbuchstaben beginnt wie der, in den ich verschieben wollte.


    Vielleicht wirst Du ja auch so fündig.


    Normalerweise ist der Vogel absolut nicht hungrig auf Mails. Wie rum schon sagte, solange nicht komprimiert wurde, ist nichts verloren, und wenn einer hungrig auf Deine Mails war, dann vermutlich eher der virenscanner :-(