Postausgangsserver - unbekannter Eintrag

  • Hallo,
    wollte heute eine Email schreiben, da ich mehrere Postausgangsserver nutze, wollte ich einen auswählen und fand folgenden Eintrag: "user@damon.invalid - news". Ich habe keine Ahnung woher dieser Eintrag kommt..... Im Postausgangsserver (Eintrag unter Konten) finde ich diesen Eintrag nicht.
    - Wie kann ich diesen Eintrag löschen?
    - wo kann der herstammen- oder habe ich ihn mir evtl. irgendwo eingefangen???


    Ich finde es einfach seltsam!!
    Gruß
    alto



    Thunderbird 2.0.0.18; Windows XP

  • Hallo,

    Zitat

    da ich mehrere Postausgangsserver nutze


    Wie meinst du das? Du ordnest also deinen Konten verschiedene SMTP-Server zu, die nicht zum Konto gehören?
    Gibt es Virenscanner/Firewall, die den TB-Profilordner abscannen?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo,


    jedem Email-Konto habe ich den entsprechenden SMTP-Server zugeordnet. Wenn ich von einer Internetseite aus eine Email verfassen will, suche ich mir zum Versenden der Email den entsprechenden SMTP-Server heraus - aus dem Pulldownmenü bei "Von".
    Als Virenscanner nutze ich Avira AntiVir mit der Einstellung "intelligente Dateiauswahl". Ich vermute, daß er dann auch bei der Systemprüfung den TB-Profilordner mit abscannt.? Allerdings ist der letzte Komplett-Scan schon eine Weile her - läuft jetzt aber.
    Als Firewall nutze ich Zone-Alarm in erster Linie um den ausgehenden Datenverkehr zu kontrollieren, ansonsten die Hardware-Firewall der Fritz-Box.
    Gruß

  • Hallo,

    "alto" schrieb:


    Als Virenscanner nutze ich Avira AntiVir mit der Einstellung "intelligente Dateiauswahl". Ich vermute, daß er dann auch bei der Systemprüfung den TB-Profilordner mit abscannt.?


    bez. "intelligenter Dateiauswahl" empfehle ich mal folgende Lektüre:
    Antivirus-Software - Datenverlust droht!
    http://sicher-ins-netz.info/wuermer/mailbox.html
    http://agsm.de/forum/viewforum.php?f=14

  • Hallo,

    Zitat

    Als Virenscanner nutze ich Avira AntiVir


    Zu mindestens beim Scannen von Maildatenbanken macht Avira keine Probleme. Er scannt sie zwar, aber er unternimmt bei Virusverdacht nichts außer einer Meldung.
    Was allerdings der immer gegenwärtige Antivir Guard macht, weiß ich nicht, darum würde ich für diesen den Profilordner von TB als Ausnahme setzen.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw