Kann keine Mails verschicken

  • Hallo Leute,


    habe for 2 Wochen schon einmal geschrieben. Damals hatte ich das Problem das ich keine E-mails verschicken konnte. Dann habe ich mir ein neues Antivierenprogramm gekauft und es hat gefunzt. Heute Morgen wolte ich wieder eine E-mail verschicken und wieder der selbe sch....... habe an den Einstellungen nichts geändert. Über Telnet erreiche ich den Server auch net. Bei dem Programm handelt es sich um Kaspersky Internet Security 2009. Hoffe das jemand mir helfen kann.


    Danke schon ma


    Gruß Michael

  • Guten Tag Michael,


    solange du mit Telnet nicht an den Server kommt, kannst du die Versuche mit TB einstellen. Ich bin mir sicher, dass der Kasper da dazwischenfunkt.
    Deaktiviere mal komplett, auch den Start mit Windows, dann starte den PC neu und versuche es noch einmal.
    Ansonsten können es nur die Einstellungen sein, aber du sagst ja es hatte zwischenzeitlich geklappt.


    Welche Meldung bringt Telnet denn genau?

  • Moin alle zusammen, moin Michael...


    ich möchte zu diesem Thema einfach mal anmerken, dass der "Kasper" eine Software ist, die zwar was die Erkennung von Viren 1a arbeitet, aber ansonsten mehr Probleme auslöst, als zu lösen. Performance-Probleme... etc!
    Ich kann mich da rum nur anschliessen... ersteinmal komplett deaktivieren! Sollte es danach funktionieren, Kaspersky am besten deinstallieren. Avira bietet als Alternative in Verbindung mit der Hardware-Firewall deines Routers und der Firewall von Windows den gleichen Schutz und ist für Privat-Anwender KOSTENLOS! Ohne jetzt Werbung machen zu wollen :rolleyes:

  • Hallo!
    Ich brauche Eure Hilfe. Aus heiterem Himmel kann ich plötzlich keine Emails mehr verschicken. Ich bekommen immer wieder die Meldung: Fehler beim Senden der Nachricht. Der Mail-Server antwortete: authentication required for mail submission. Bitte überprüfen Sie, ob Ihre E-Mail-Adresse in den Konten-Einstellungen stimmt und wiederholen Sie den Vorgang.
    Ich habe nichts an der Emailadresse geändert. Bei den Einstellungen habe ich wie von Swisscom empfohlen den Server: smtpauth.bluewin.ch und den Port: 587 gewählt. Aber es funktioniert nicht! Was mach ich falsch?
    Besten Dank im Voraus!


    Von meinem iPhone und über die Homepage von Swisscom kann ich übrigens weiterhin Emails verschicken! Hmmm


    Thunderbird-Version[/b]: Thunderbird 10.0.2
    Betriebssystem + Version[/b]: Mac OS X 10.6.8 (10K549)
    Kontenart: IMAP
    Postfachanbieter: Swisscom (Bluewin)

  • Hallo,


    könnte es an SSL-Verschlüsselung liegen? Versuch es mal mit folgenden Einstellungen:


    smtpauths.bluewin.ch (Port 465)