Probleme mit Update auf 2.0.0.19

  • Hallo,
    bin neu hier im Forum - hab natürlich geschaut, ob ich das Problem schon einmal irgendwo finde - leider Fehlanzeige.
    Ich möchte von 2.0.0.18 auf 19 updaten, bekomme aber immer die schon oft erwähnte Fehlermeldungen (Eine oder mehrere Dateien konnten nicht aktualisiert werden.....) Er versucht dann auch dauernd das Update neu herunterzuladen, wieder mit gleichem Erfolg.
    Leider nützt auch das Einsteigen als Admin nichts - auch dort bekomme ich die gleiche Meldung.
    Ich habe Windows Vista.
    Kann mir wer helfen?


    Danke und LG,
    Anja

  • Hallo Anja,


    willkommen im Thunderbird-Forum!

    Zitat von "anja-tifa"


    bin neu hier im Forum - hab natürlich geschaut, ob ich das Problem schon einmal irgendwo finde - leider Fehlanzeige.


    Das kann ich kaum glauben. Du bist bei der Suche im Forum nicht über folgende Threads eine oder mehrere dateien konnten nicht aktualisiert werden gestolpert?

  • Guten Morgen anja-tifa und willkommen im Thunderbirdforum!


    Wenn mich beim Updaten solche Meldungen nerven, dann lade ich die aktuelle Vollversion herunter, schließe den Vogel und installiere sie dann bei geschlossenem Vogel, das hat bis jetzt noch immer geklappt, allerdings hatte ich das Problem beim Vogelupdate erst einmal, und ich vermute, das Update wurde nicht sauber heruntergeladen.

  • *** Vorsicht beim Einspielen des Upgrades auf 2.0.0.19 !!!
    Hatte dasselbe Problem und zwar sowohl auf WinXP wie auf WinVista auf der portablen wie auch auf der festen Version. Allerdings geht das Problem bei mir noch weiter, als mir dann endlich gelang die Version 2.0.0.19 als Upgrade einzuspielen, waren alle Konten, Adressen wie auch alle Mails weg. Es blieb mir nichts anderes übrig als meinen Backup wieder einzuspielen und nun arbeite ich mit der Version 2.0.0.18 weiter. Diesen Fehler hatte ich mit Thunderbird noch nie, ist richtig ärgerlich...


    Hat jemand eine Ahnung, wo das Problem liegen könnte? Habe beide Systeme auf dem neuesten Stand.
    Also seid vorsichtig beim Einspielen des Upgrades auf 2.0.0.19


    Carlo45

  • Hallo Carlo45!


    Ich kann Deine Erfahrungen absolut nicht bestätigen, ich habe das Upgrade auf insgesamt 7 Rechnern eingespielt, 3 XP pro, 3 Vista Business, 1 Vista Ultimate, wobei ein Vista Businessrechner mein Testrechner ist und eigentlich für sehr viele Dinge herhalten muss, also eher crash gefährdet sein könnte, überall flog der Vogel nach dem Upgrade problemlos weiter. Ich hatte weder Datenverluste noch sonstige Probleme. Könnte sein, dass da eine Firewall, nicht die XP oder Vista, weil die laufen bei mir auch, dazwischenfunken könnte, dass derartige Probleme auftreten?

  • Hallo Carlo45


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Bist du als eingeschr. Benutzer unterwegs? Dann scheint es evtl. einen Bug zu geben,

    Zitat von "Thunder"


    Mein beobachtetes Verhalten könnte vielleicht auch eine Reihe von "verlorenen" Profilen erklären - auch nach manuellen Programmupdates, wenn Thunderbird das erste Mal AUTOMATISCH neu gestartet wird, denn nutzt er das Admin directory anstatt das User directory.

    Dies trat auf, wenn man als eing. Benutzer dem Update zustimmt und dafür das Admin Kennwort eingibt. TB startet dann beim Neustart im Admin-Profil, also evtl. leer bzw. mit falschen Daten.
    Du kannst ja mal nachsehen, ob im Admin TB-Verzeichnis jetzt aktuelle Daten sind, die da eigentlich nicht sein könnten, weil du als eing. Ben. unterwegs bist.