Emails aus dem zweiten Profil ins erste Profil legen [Erled]

  • Hallo zusammen,
    schön das es euch gibt.
    vorab frage ich mich, warum es nur sehr wenige Foren gibt, welche auch Gäste anfragen erlauben?


    kommen wir aber zum Thema,


    ich benutzte Thunderbird, jeweils auf dem PC und auf dem Notebook.
    Auf dem PC handelt es sich um mein Hauptprofil mit allen wichtigen Email Accounts, wiederum auf meinem Notebook ein anderes Profil benutzt wird.


    Nun möchte ich gerne das Profil vom Notebook bzw alle Emails aus diesem in mein Hauptprofil auf dem PC verschieben bzw einbeziehen.
    Gibt es zu diesem Problem effektive Lösungswege?


    Vielen Dank,
    Daniel

  • Hallo Daniel und wllkommen im thunderbirdforum!
    Zu Deiner 1. Frage: Ich könnte mir gut vorstellen, dass es spamtechnische Gründe hat, warum die meisten Onlineforen nur registrierten Benutzern Schreibrechte zugestehen. Denn so bald so ein Spamrobot heraußen hat, dass es da was zum Zumüllen gibt, freut er sich und tut das auch, selbst erst vor kurzem bei einem fast frei zugänglichen Onlineformular erlebt, das fast den Server zum Absturz brachte.
    zu 2: Willst Du nur die Mails von Deinem Notebook oder auch die Konten etc.
    Wenn Du nur die Mails willst, dann kannst Du entweder Dein Profilverzeichnis vom Notebook auf Deinen PC übertragen, oder wenn Du über Netzwerk Zugang hast, von Deinem Notebook-Profilverzeichnis die Mails mit der Erweiterung
    ImportExportTools (Mboximport enhanced)
    in Deinen PC-thunderbird hereinholen.

  • Hallo Daniel


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Nur zu deiner 1. Frage:

    Zitat von "Daniel"


    vorab frage ich mich, warum es nur sehr wenige Foren gibt, welche auch Gäste anfragen erlauben?

    wie Rothaut es schon vermutet, soll damit unter anderem Spam verhindert werden, aber das steht bei der Registrierung auch ganz unten bei der Frage.
    Vor geraumer Zeit hatten wir hier zur Anmeldung nur ein Passwort und eine Mailadresse, kein stoppt-den-spam.info: Was ist ein Captcha und ich erinnere mich mit Schrecken an einen Fall, bei dem in wenigen Minuten hunderte Spam-Beiträge automatisch erstellt wurden...


    Zum anderen muss man (allein schon aus haftungsrechtlichen Gründen) natürlich auch Beiträgen mit sexistischem, radikalem oder anderen strafrechtliche relevanten Inhalten eine Hürde in den Weg legen.


    Freie Gastbeiträge müssten also grundsätzlich durch Moderatoren freigegeben werden und wir sind hier alle unbezahlt und freiwillig neben unserer Arbeit oder in der Freizeit tätig.

  • Hallo euch beiden,
    erstmal vielen Dank für die freundlichen Worte. Ihr habt vollkommen Recht, in Bezug auf das Spamming und den Schutz, bedenkt man, dass das Internet der größte kriminelle Tatort der Welt ist.


    Rothaut
    vielen Dank! Hat super funktioniert mit dem add-on tool :zustimm:


    Hätte jetzt noch eine weitere Frage, jedoch geht es um das Lightning Add-On für Thunderbird (Kalender)
    Habe hierbei schon einen Post im englischen Nachbar Forum gestellt unter:
    http://forums.mozillazine.org/viewtopic.php?f=39&t=1068315


    Sicherlich stelle ich diese Frage im falschen Forumteil, sollte es jemand dennoch auf die schnelle wissen wäre ich ihm dankbar.


    Gruß,
    Daniel