Papierkorb löscht sich ungewollt

  • Bei mir löscht sich der Papierkorb seit neuestem, wenn ich Thunderbird beende, automatisch. Das Häkchen unter "Konten - Servereinstellungen" habe ich nicht gesetzt. Ich verwende TB 3.07 unter Win XP.

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, RainerB! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...


    "RainerB" schrieb:


    Ich verwende TB 3.07 unter Win XP.

    wenn die Version stimmt, dann lies mal Thunderbird 3 B2 und Imap




    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Sorry für den grußlosen Einstieg. Kommt nicht wieder vor!


    Also: Hallo an Alle!


    Der link von "rum" ist leider nicht hilfreich, da ich ein POP-Konto habe. Und außerdem habe ich meine Firefox-Version angegeben. Meine korrekte TB-Version ist 2.0.0.19!


    RainerB

  • hi,


    schau mal in den Eigenschaften des Papierkorbes nach, was da angehakt ist.
    Ist der Papierkorb wirklich leer? Lass dir die Infospalten anzeigen und versuche auch mal Rechtsklick>Eigenschaften>Index wiederherstellen
    Konten-/Ordnerliste

  • Hallo rum,


    in den Eigenschaften ist "Einstellungen des Kontos verwenden" angehakt. Dort ist kein Häkchen bei "Papierkorb nach Verlassen löschen". Der Papierkorb ist wirklich leer. "Index wiederherstellen" brachte auch nichts. Gibt´s noch ein Schräubchen?


    Beste Grüße
    RainerB

  • Guten Morgen rum,


    alle Tips, auch die im anderen Thread für helmfried waren erfolglos. Gibt es in "about:config" noch eine Eingriffsmöglichkeit?


    Grüße
    RainerB

  • Guten Morgen RainerB,


    hast du dir mal die Infospalten anzeigen lassen? Wie groß ist der Papierkorb?
    Wenn du bei beendetem TB in den Profilordner gehst, wie groß sind die Trash Dateien? Wenn sie größer als 0 KB sind und du sie öffnest, sind da deine Mails drin?

  • Hallo rum,


    jetzt wird´s lustig. Wie ich mir die Dateigrößen ansehen will, finde ich "trash" mit 6kB und die heute früh gelöschte Mail war noch im Papierkorb, obwohl ich den PC abgeschaltet hatte. Daraufhin habe ich eine weitere Mail gelöscht und TB beendet und vor meinen Augen springt der Wert von "trash" von 6 kB auf 0 kB und der Papierkorb ist wieder leer. Zur Ergänzung: "trash.msf" steht bei 2 kB.


    Mit besten Grüßen


    RainerB

  • Versuche das Ganze doch mal im SafeMode (Abgesicherter Modus). Also eine Mail löschen und dann TB beenden. Passiert das Gleiche?


    Ich habe das jetzt mal in drei verschiedenen Profilen getestet und kann den Fehler nicht reproduzieren. Ich habe also Mails gelöscht , diese im Papierkorb gelassen und TB beendet und problemlos meine Mails im Papierkorb wiedergefunden. :gruebel:

  • Hallo RainerB,


    kann die Aussage von rum bestätigen, auch hier no Problem. Weder bei POP noch bei IMAP Konten. Hilft leider nicht, grenzt das Problem aber IMHO auf dein System ein.


    Gruß und .....

  • Hallo Leute,


    hat denn niemand mehr eine Idee? Man muss diesen Fehler doch abstellen können. Hilft eine Neuinstallation oder was muss ich löschen, damit die Einstellungen gelöscht werden?


    Grüße


    RainerB

  • Was sicher helfen sollte, ist ein neues Profil (keine Neuinstallation des Programmes).


    Du kannst mit dem Profilmanager ein neues Profil anlegen und damit testen. Dein altes Profil bleibt davon unberührt.


    Wenn es funktioniert kannst du später deine Mails aus dem alten Profil importieren mit:
    http://www.erweiterungen.de/detail/ImportExportTools/


    Zum Thema Profilmanager findest du in der Anleitung eine Anleitung ;).

  • Hallo,


    eine zusätzliche Beobachtung: Wenn ich TB offen lasse und durch Herunterfahren des PCs beende, bleibt der Papierkorb erhalten. Wenn Ich TB für sich beende, wird er gelöscht.


    RainerB