PC B: Import von MBOX geht nicht

  • TB 2.0.0.19
    Windows XP

    ----------------------------
    Keine Ahnung was gestern los war, aber auf 2 verschiedenen PC´s, an unterschiedlichen Lokationen, habe ich mir zwei massive Probleme "eingetreten":


    Problem B:


    Irgendwie hat sich der Inhalt eines INBOX-Ordners "vertschüsst" - das Löschen der .MSF brachte nichts, ebenso wenig die Wiederherstellung des Index.


    Auch ein Umbenennen des 20MB-großen Files im Windows-Explorer und ein Importversuch (Mboximport) mit dem Add-on "ImportExportTools" (hat vor einiger Zeit einmal funktioniert...) brachten diesmal nichts - ich sehe keine EMails in der importierten Mbox.


    Was gibt es noch für Möglichkeiten? :nixweiss:

  • Hallo,
    oder ebenfalls von Toolman das Tool ErsMBox_TB verwenden.
    Ich vermute, dass damit nur der X-Mozilla-Status zurückgesetzt wird.


    allblue kennst du die genaue Arbeitsweise der beiden Skripte?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Bei dem von mir genannten weiß ich nur, dass es die Mbox-Datei in einzelne eml-Dateien zerhackt. Auf welche Weise da repariert wird, weiß ich nicht - evtl. werden fehlende Zeilen eingefügt als "Dummy"?