Signatur in Vorlage

  • Moin TB-Forumler


    Ich würde gerne verschiedene Vorlagen (nur Text, keine Grafik) erstellen (Kein Problem). Bei Verwendung einer Vorlage soll die aktuelle Datei-Signatur (HTML) angehängt werden.


    Vorteil: Die Vorlagen sind allgemein gültig. Die Signatur kann aktualisiert werden, in dem die Datei ausgetauscht wird.


    Problem: Die Signatur muss in der Vorlage eingefügt werden.


    Das Einfügen der Signatur soll bei Vorlagenverwendung automatisch erfolgen, also nicht über SignaturSwitch o.ä..


    Wahrwscheinlich ist das Problem längst gelöst und mehrfach hier besprochen. Ich habe es leider nicht gefunden.


    Gruss willem


    WinXP / TB 2.0.0.21

  • Schönen guten Abend!



    Vielleicht versteh ich ja was nicht. Du willst diese HTML-Signatur nicht überall? Gerade mit Signature.de oder Signature switch kannst Du ja auch die Signatur einer bestimmten E-Mailadresse zuteilen, nicht nur einem bestimmten Konto, was ja ohne Erweiterung auch geht.
    Bei einer Vorlage fällt mir nur der Weg ein, dass Du halt jedesmal, sollte sich die Datei ändern, die Vorlage neu erstellen musst, da fährst Du imho mit Zuordnung an bestimmte Mailadressen oder Konten besser.

  • Hallo willem,


    die Erweiterung Quicktext sollte das sein, was du suchst.


    Joke

  • Guten Morgen miteinander!


    Ja, an Quicktext hatte ich da ja auch schon gedacht, zumal es zu meinen Lieblingserweiterungen zählt und ich vor Freude gehüpft bin, dass es auch schon für den Vogel in der 3. Generation eine Betaversion gibt. Nur hat mich die Bemerkung des Threaderstellers, dass er kein Signaturswitch oder sowas haben möchte, abgeschreckt, denn irgendwas muss ich ja mit Quicktext auch machen, dass die Vorlage eingefügt wird, Weil ich kenn Datei einfügen nur übers Kontextmenü, und eine erstellte Vorlage bestenfalls mit Tastenkürzel. Aber vielleicht weiß ich ja was nicht.

  • Hallo Rothaut,


    unter den vielen Vorlagen, die ich mit Quicktext (Pro) erstellt habe, gibt es auch eine Gruppe "Signaturen", die meine vielen verschiedenen Signaturen enthält.
    Wenn ich jetzt eine Vorlage erstelle (für die normalerweise nur eine bestimmte aus der Auswahl der Signaturen in Frage kommt), füge ich die Signatur in die Vorlage ein:
    [[TEXT=Signatur|Joke@gmx]]


    Sie wird dann bei Aufruf der Vorlage automatisch eingesetzt.


    Leider hat Emil Hesslow (Quicktext-Entwickler) meinen Vorschlag noch nicht umgesetzt, Vorlagen auch an feste Absenderadressen zu binden - dann wäre es perfekt!


    Wenn dir Quicktext gefällt, solltest du mal Quicktext Pro ausprobieren. Es ist die 9 € allemal wert, weil du mit Scripten noch so einiges zusätzlich erreichen kannst. Auch wenn du sie nicht selbst erstellen willst, findest du im Quicktext-Forum und auf der Website einige vorlagen, die sich leicht anpassen oder auch einfach direkt verwenden lassen.


    Joke

  • Hallo Joke!


    Vielen Dank für Deinen Hinweis. Quicktextpro habe ich mir im Dezember 2007 gekauft, nachdem ich die Lightversion eine Woche im Einsatz hatte. Vielleicht erinnerst Du Dich jetzt noch ein bissi, dass ich damals anfragte, ob ichsmir kaufen sollte, und Du mir den Tipp gabst, ja, einen Tag, nachdem ichs mir gekauft hatte :-)
    Und, ich habe es wirklich nicht bereut. Die Beta, die jetzt unter 3beta2 von Thunderbird läuft, hat ja brav alle meine Vorlagen übernommen. Weißt Du zufällig, ob die Release, wenn die da ist, neu gekauft werden muss? Mit Scripten habe ich leider überhaupt nichts am Hut, und ich weiß nicht, ob mein Schulenglisch fürs Mitlesen oder -schreiben im dortigen Forum ausreichen würde.
    Ja Vorlagen an Adressen zu koppeln, wäre genial, auch, dass man Vorlagen erstellen könnte, wo man Antwort An und cc schon in der Vorlage festlegt.

  • Meines Wissens gilt die Zahlung für ein Jahr und da wäre dann jede neue Version drin.
    Ein eigenes Script zu erstellen, würde ich zumindest als bemerkenswertes Problem ansehen. Aber Ändern nach trial and error war schon öfter erfolgreich. Und einige meiner Scripte (die du aber auch auf Emils Homepage findest) hat mir Emil freundlicherweise gebastelt. Da hing er aber auch noch nicht so eng in seinem Studium, das ihn ja jetzt doch sehr in Anspruch nimmt.


    Joke

  • Hallo Joke!


    Vielen Dank, naja, das Jahr ist ja knapp vorbei :-(, aber mir ist eine neue Version schon nochmal 9 Euro wert, es gab ja eigentlich keine, seit ichs gekauft hatte. Vielen Dank auch für den Hinweis auf die Scripts, ich seh mir das sicher mal an, vielleicht kann ich ja doch das eine oder andere herausfinden, danke auf jeden Fall!