Ordner ändern

  • Hi


    Ich würde gern den Ordner ändern "C:\Dokumente und Einstellungen\Administrator\Anwendungsdaten\Thunderbird\Profiles\87lamps0.default\News\free.hitnews.eu.rc" Es funktioniert aber nicht nach dem ich es geändert habe legt er den immer wieder auf c an.Wie geht das?Thx

  • Ich habe aber doch das Programm auf der Partition V installiert.Wieso legt er dann den Ordner auf c ab und lässt das nicht ändern?


    Mfg

  • Weil das Programm immer den Profilordner in deinem persönlichen Userverzeichnis anlegt. Das ist auch sinnvoll, denn ein Programm, zumal eines welches sauber zwischen Programm- und Userdaten trennt, sollte immer wissen, wo es die Userdaten findet. Es sucht und findet an einer genau definierten Stelle die Datei "profiles.ini", und diese Datei sagt ihm den genauen Pfad zu deinem Mailprofil.


    Und wie du dein Mailprofil an jede beliebige Stelle in deinem Filesystem verschieben kannst, haben wir im Forum und in der Anleitung oft genug beschrieben. Manchmal reicht es, letztere genau zu studieren.


    NB: Du könntest uns mal erklären, welchen Sinn du darin siehst, ein Programm außerhalb des Programmverzeichnisses zu installieren. Dass man Daten nach Möglichkeit außerhalb der Systempartition installiert, weiß wohl mittlerweile so ziemlich jeder (außer einer bestimmten Softwarefirma, die diese Erkenntnis immer noch ignoriert). Aber ein Programm sollte immer noch seinen angestammten Platz haben.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Worum es mir geht ist Sicherheit.Was bringt es mir ein Programm in einen verschlüsselten Container zu installieren wenn dann trotzdem wichtige Elemente offen auf c gespeichert werden?


    Mfg

  • Die Frage ist eher umgekehrt: Was bringt es dir, das Programm selbst zu verschlüsseln anstatt deiner persönlichen Daten?


    Das Programm gehört auf C: und ist ja nicht geheim (sogar OPenSource ;)), dein Profil gehört dahin, wo es sicher ist. Die Angabe, wo dein Profil zu finden ist (siehe oben "profiles.ini", steht ebenfalls auf C, aber in den Anwendungsdaten des Benutzers.

  • Ja wo das Problem installiert is egal klar kann ich es auf c installieren.Nur wie sichere ich das Profil auf v:: wie in meinem Fall?Wie ich beschrieben habe funktioniert das bei mir nicht.

  • Zitat von "Peter_Lehmann"

    Und wie du dein Mailprofil an jede beliebige Stelle in deinem Filesystem verschieben kannst, haben wir im Forum und in der Anleitung oft genug beschrieben. Manchmal reicht es, letztere genau zu studieren.


    War das nicht deutlich genug?
    Noch ein Tipp: "Profilmanager"


    Und gleich noch eine Frage an den Sicherheitsfanatiker:
    Damit sich das Speichern auf einem kryptierten Lw lohnt, werden deine Mails auch alle grundsätzlich per S/MIME oder GPG verschlüsselt gesendet oder empfangen?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!