Öffnen der Nachrichten nicht mehr wie gewohnt [erl.]

  • Version 2.0.0.21, Win XP SP3


    Hallo erst einmal zusammen!


    ich habe folgendes Problem! Thunderbird läuft mit 6 verschiedenen Pop3-Konten. Davon habe ich ein Konto gelöscht, da mein Sohn dieses auf seinen PC selbst abrufen will.


    Nachdem ich sein Konto gelöscht habe kann ich die Mails nicht mehr in gewohnter Weise öffnen. Nach einem Doppelklick auf ein eingegangenes Mail wird das Mail automatisch im Verfasser-Modus angezeigt und als Empfänger der Absender eingetragen!


    Öffnet man das Mail über die Rechte Maus-Taste "In neuen Fester öffnen" wird das Mail normal, wie früher angezeigt.


    Ich habe das Forum, sowie Suchmaschinen durchforstet aber keine Hilfe gefunden! Weiß jemand Rat?


    Herzlichen Dank im Voraus!


    Gruß


    Macmax

  • Ja genau so ist es! Wenn ich auf antworten gehe passiert das gleiche!
    Im Abgesicherten Modus bleibt der Fehler erhalten, nur wird das Fenster nicht maximiert angezeigt!


    Gruß
    macmax

  • Hast du mal den PC neu gestartet?
    Ansonsten mal mit dem Profilmanager ein neues Profil erstellen und ein Konto zum Testen anlegen.
    Start>Ausführen>thunderbird.exe -p

  • Ja, PC schon neu gestartet!


    Ich habe gerade eine neues Profile erstellt. Und mal das gelöschte Konto neu eingerichtet! Anschließend mit meinem Default-Profile eine Nachricht an das neue Konto gemailt und mit dem neuen Profile abgerufen. Nach einem Neustart des Rechners, wird mir die Nachricht im neuen Profile jetzt richtig angezeigt. Also ist das default-Profil fehlerhaft. Jetzt muss ich halt das alte Profile ins neue übertragen. Da habe ich schon einiges drüber gelesen. So müsste ich den Fehler doch bereinigen können?


    Gruß


    Macmax

  • ja, das ist vermutlich der sinnvollste Weg.
    Du kannst zuvor die Adressen aus dem Adressbuch exportieren und im neuen Profil importieren und die Mails z.B. mit ImportExportTools (Mboximport enhanced) oder durch umkopieren rüberholen.
    Die Maildateien sind die ohne Endung in den Ordnern in ..\mail\local folders und ..\mail\pop*
    Alles zum Profil steht unter Punkt 11 der Anleitung (ist auf dieser Seite oben per Button oder links unter Navigation per Link erreichbar)

  • rum super herzlichen Dank für Deine Hilfe. Es geht wieder alles ganz normal!


    Für alle die Mitlesen nochmals mein Lösungsweg:


    1. Neues Profil z.B. "Test" über den Profilmanger (Start>Ausführen>thunderbird.exe -p) erstellt
    2. Mit Profilmanager altes Profil (default geladen) und unter Extras - Adressbuch und dann wieder Extras - Exportieren, das Adressbuch auf Festplatte gesichert.
    3. Mit Profilmanganer neues Profil (Test) geladen und Adressbuch importiert. Extras - Adressbuch und dann wieder Extras - Importieren von der Festplatte
    4. Maildateien aus alten Profil in den Ordner ...\mail\local folders und ..\mail\ ins neue Profil rüberkopiert
    5. Mit dem Programm MozBackup ausschließlch Passwörter, Cockies, Einstellungen als Backup gesichert.
    6. Mit dem Programm MozBackup das eben erstellte Backup wieder über Restore auf das neue Profil übertragen


    Vielleicht etwas umständliche, aber hat geklappt.


    rum nochmals Danke, für den guten Support :D 
    Gruß
    Macmax

  • Hallo,
    wobei es aber nicht immer sinnvoll ist, alle Einstellungen und Add-ons zu übernehmen, denn genau dort könnten sich die Fehler befinden.
    Schau mal genau in der von MozBackUp gesicherten Datei (umbenennen nach *.zip) nach, welche Dateien es sichert.
    Ich persönlich würde nur folgende übernehmen:
    abook.mab (und alle Derivate)
    signons.txt
    Localstore.rdf
    training.dat
    und wenn man viele Konten und Filter hat: alle Dateien msgfilterrules.dat
    user.js (falls vorhanden)
    den Ordner "chrome".
    Nur so ist das neue Profil nicht zu stark "altbelastet".


    Auf keinen Fall würde ich die prefs.js übernehmen.


    Fast alle Helfer hier im Forum empfehlen MozBackUp ausdrücklich nicht. Weil es in der Vergangenheit böse Fehler erzeugt hat, die gelegentlich in kompletten Mailverlust endeten.
    Ich bin selbst so ein Opfer. Nur mein Misstrauen gegenüber solchen Tools rettete meinen Datenbestand (parallel den kompletten TB-Anwendungsordner gesichert).


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    2 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo Macmax,


    danke für deine Rückmeldung!
    Ergänzend zu mrb: Statt MozBackup einzusetzen, kopierst du regelmäßig das Profil-Verzeichnis an einen "sicheren" Ort - eine einfache Methode ohne weitere Hilfsmittel.

  • Allen Zusammen,


    nochmals herzlichen Dank! Ich benutze diese Hilfsprogramm bei jedem Umstieg auf ein neues System und hatte bis jetzt zum Glück noch keine Probleme. Künftig werde ich alles manuell machen, jetzt weiß ich ja wie es geht. Übrigens die von mrb genannten Datein wurden alle als Backup gesichert!


    Gruß und Danke


    Macmax