Tipp in der Anleitung verursacht Systemabsturz

  • Wollte ein Backup meiner Emails machen und habe dem "weisen" Rat der Anleitung gefolgt.
    Das nette Programm: TB-Backup Version 0.0.5 heruntergeladen und versucht zu starten.
    Dann wurde der PC aus Sicherheitsgründen neu gestartet.


    Echt toll, hab nochmal versucht es zu öffnen, dann passiert aber überhaupt nichts für 0,1 Sek blinkt ein schwarzes Fenster auf.


    Gibt es auch eine Möglichkeit die Emails automatisch zu sichern ohne dass der PC dabei abstürzt?
    Bin grad genervt, sorry.

  • Guten Morgen!


    Trotz genervt sein, gibt es die Zeit dafür!
    Das Bachscript stammt, soweit ich gesehen habe, aus dem Jahr 2005. Es wird in der anleitung auch ein Link zu einem Forumsthread angegeben, und der Thread ist imho sehr aufschlussreich.


    Natürlich gibt es auch andere Möglichkeiten, Dein Profil zu sichern.
    1. manuell, das Profilverzeichnis regelmäßig auf eine andere partition, bzw. Datenträger zu kopieren.
    2. Das Programm thundersafe, schaut mir imho einfacher aus als TB Backup.
    3. Die erweiterung
    ImportExportTools (Mboximport enhanced)
    bietet in der neuesten Version eine Option an, die Profildateien zu sichern.

  • Hallo zusammen,


    danke für den Tipp, hab mir jetzt personal Backup geholt.


    Jetzt wollte ich nur noch zur sicherheit nachfragen, was muss ich genau sichern? Den gesamten Thunderbird Ordner unter Anwendungsdateien?
    Oder doch nur den Ordner Profiles, bzw. das Konto was darin liegt?


    Und was muss ich tun wenn mein TB wiedermal Game Over ist. Einfach die gesicherte Datei reinkopieren und zuvor die alte löschen?
    Danke für eure Hilfe.