Nach Update auf 2.0.0.21 keine Nutzung mehr möglich

  • Hallo Leute,
    ich habe das neuste Update installiert, und seitdem kann ich Thunderbird nicht mehr starten.
    Wenn ich es starten möchte, wechselt die Maus immer zwischen inaktiv und "läd", also irgendwas macht er, auch im Taskmanager wird der Prozess angezeigt, nur öffnet sich nicht das Programmfenster.
    Neuinstallation hat auch nichts gebracht, brauche unbedingt hilfe, weil ich an die E-Mails ranmuss.


    Gruß


    Pete

  • Hallo Pete und willkommen im thunderbirdforum.


    Welches Betriebssystem verwendest Du denn?
    Hast Du schon mal versucht, thunderbird nach der Neuinstallation im Safemode zu starten, also in Windows wäre das ab XP unter Startmenü Programme Thunderbird und da gibts eine Verknüpfung zum Start im Safemode.
    Wenn Du vorher den Profilverzeichnis gesichert hast, können Deine Mails ziemlich sicher wieder gerettet werden, aber zuerst muss der Vogel wieder zum Fliegen gebracht werden.
    vielleicht gelingt das ja im abgesicherten Modus, dass ihm beim Normalstart nach dem Update eine Erweiterung im Magen liegt, die seinen Start verhindert.

  • Hi und danke für die prompte Antwort,


    das Betriebssystem ist Vista, hätt ich auch selbst drauf kommen müssen, das anzugeben, mein Fehler;)
    Also interessant ist, das er im Save-Mode funktioniert und dass er alle E-Mails aus den Profildaten behalten hat, obwohl ich ihm mein Profil noch gar nicht zugewiesen hab :nixweiss:. Ich hab das immer extra, damit nix verloren gehen kann.
    Hilft das vielleicht weiter, zur not benutze ich ihn eben ihm Save-Mode ;)


    Gruß


    Jan

  • Hallo,


    entschuldigt wenn ich mich hier einmische, aber der Link muss nicht unbedingt zur Lösung führen. Ich hatte exakt das gleiche Problem. Nur hatte ich zu dem Zeitpunkt noch gar keine Erweiterung installiert.
    Meine Lösung war (auch Vista) das ich bei der Installation den Pfad dummerweise nicht exakt so hatte wie vorher. Nach einer Deinstallation und einem erneuten anlegen des Profilordners war es dann auch kein Problem mehr das alte Profil wieder einzusetzen.


    Greetz
    Spookyman

    Gruselige Grüsse
    Spookyman

  • Hallo Spookyman,


    zunächst einmal gibt es nichts zu entschuldigen. Schließlich sind wir für jeden Beitrag dankbar, der zur Lösung eines Problems führen kann. ;) 
    Nun, wenn der TE Folgendes schreibt:

    "Pete90" schrieb:


    ich habe das neuste Update installiert, und seitdem kann ich Thunderbird nicht mehr starten.


    gehe ich davon aus, dass TB schon vorher gelaufen ist und durch das Update kein Pfad verändert wurde. Zumindest scheinen auch Erweiterungen installiert zu sein, da ja diesbezüglich keine Negativmeldung von Jan erfolgt ist.
    Aber - grundsätzlich würde ich deine beschriebene Variante nicht ausschließen. Man weiß ja nie... :rolleyes:

  • So,
    entschuldigt bitte, dass ich solange nicht da war, hatte viel um die Ohren,
    mit einem neuen Profil startet Thunderbird, muss also irgendwie das alte zerschossen sein.
    Wie krieg ich jetzt Mails, Konten, Adressbuch etc. rüber ins neue Profil?


    Gruß


    Jan

  • okay, ich glaube ich habe es gerade selber hinbekommen, einfach nen paar Dateien die wichtig schienen, rübergeschoben :P


    Vielen Dank an Alle!