Thunderbird minimiert sich nicht in den Infobereich

  • Hallo,
    habe folgendes Problem (Habe die neuste Version und XP):
    Wenn ich TB minimiere, dann habe ich ihn immernoch in der Taskleiste... Schließe ich es, ist es ganz weg...
    Nur wie bekomme ich es aus der Taskleiste und IN die Infoleiste?
    Habe keine Einstellung bisher gefunden wo mir weiterhilft...


    Danke
    Grüßle

  • Hi Fabian6,


    ich kann dir 1000 Programme aufzählen, die sich lediglich in die Taskleiste und nicht in den Infobereich minimieren. Ersteres ist Pflicht und letzteres ist die Kür ... . Thunderbird kann das von Hause aus nicht.
    Wenn du das unbedingt machen willst, dann kannst du eine Erweiterung nutzen. Ich glaube "Minimize to Tray" oder so ähnlich. Damit geht das.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    bei neuen Themen ist es besser, auch einen neuen Thread zu beginnen.


    Zitat

    Habe folgendes eingestellt:
    Posteingang (POP3): pop.mail.yahoo.de
    Postausgang (SMTP): smtp.mail.yahoo.de
    SMTP-Port: 587


    Die stimmen. Aber wie hast du den Benutzernamen eingegeben? "Benutzername und Passwort verwenden" ist angehakt?
    Benutze zunächst port 25.
    Überprüfe die Zuordnung des Postausgang-Server (SMTP)zum POP-Konto.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw