Dokumente aus Word senden an E-mail Empfänger

  • Hallo,


    ich benutze TB Version 2.0.0.22 unter Windows XP und Word 2003. Mit Outlook Express als Standardemailprogramm kann ich aus Word über "Datei-senden-an email Empfänger (zur Überarbeitung)" ein offenes Dokument direkt als Email versenden. Ich habe nun TB als Standard Email Programm festgelegt, und plötzlich geht das nicht mehr. Die Schaltfläche ist nun in Word grau, also inaktiv und nicht mehr klickbar. In der Registry habe ich alle empfohlenen Werte (CMC = 1, CMCDLLNAME = mapi.dll, CMCDLLNAME32 = mapi32.dll, InstallCMD = rundll32setupapi,InstallHinfSection MSAIL 123 msmai..., MAPI = 1, MAPIX = 1, MAPIXVER = 1.0.0.1, OLEMessaging = 1) kontrolliert, alles scheint zu stimmen. Oder? Das einzige, was ich (computermässig sehr unwissend) im Moment noch als Fehler ansehen könnte, ist, dass, wenn ich unter "Systemsteuerung-Software-Benutzerdefiniert-wählen sie einen Standardwebbrowser" und "wählen sie ein Standard Emailprogramm aus", Thunderbird und Firefox anklicke, beim nächsten Öffnen doch wieder "Aktuellen Webbrowser verwenden" und "Aktuelles Emailprogramm verwenden" angeklickt sind. Warum das so ist, verstehe ich nicht.


    Kann mir irgendjemand helfen, was ich jetzt tun soll?

  • Hallo Graba,


    danke für den Tipp. Leider funktioniert bei mir keine der dort vorgeschlagenen Lösungen. Ich habe OE und Outlook ein paarmal zum Standard gemacht und dann wieder TB, ich habe TB 21 über 22 istalliert und dann wieder 22 über 22 - kein Erfolg. Ich bin am Ende nicht einen Schritt weitergekommen.


    Hilft mir jetzt nur noch auf TB 23 warten?


    Es ist echt doof, weil vor einigen Wochen funktionierte noch alles einwandfrei.


    Hat noch jemand einen Rat für mich?


    Beste Grüße
    B.

  • Ich hatte, ebenfalls auf einem XP, mit Thunderbird nach dem Update auf Version 2.0.0.22 denselben Fehler, und zwar muß ich ergänzen: Egal welche Art von Datei ich an den E-Mail-Empfänger schicken wollte (pdf, doc, jpg ...), immer tat sich nichts! Der von graba genannte Thread "MAPI Fehler nach Update auf Version 2.0.0.22" war dann absolut erfolgreich! Kann mir daher nicht vorstellen, warum es bei Dir, Justus, nicht ging. Danke sehr an Graba; denn ich erhielt in einem anderen Forum (com) auf meine Anfrage keine Antwort!
    Grüße

  • Auf alle Fälle danke ich euch allen für die Ratschläge!


    Ich bin jedem gefolgt, habe auch wirklich eine Logitechcam installiert, diese dann mal weggenommen, TB neu installiert, aber das änderte nichts.


    Auf meinem Laptop, ohnen Logitech, funktioniert alles unter TB 22 wunderbar! Auf meinem PC nicht.


    Ich kann zur Zeit ein Word-Dokument rechts anklicken und es dann problemlos mit TB - das sich öffnet und das Dokument einbindet - versenden. Aber ich kann kein Dokument aus Word heraus mehr versenden.


    Falls irgendwann noch mal was Neues dazu auftaucht, bin ich dankbar für einen Hinweis.


    So aber auch danke für eure Hilfe!


    Justus