Postausgang-Server (SMTP) [erledigt]

  • Hallo,
    mein Problem ist, dass ich keine Mails verschicken kann.


    Bin bei GMX.


    Ich habe über Thundebird zwei E-Mail-Konten laufen.


    Kann ich den Postausgang-Server (ich habe den Standart und noch einen selbst angelegten) beliebig tauschen?
    Oder muß der Standart der zweiten Adresse zu geordnet sein?


    Wenn ich auf senden drücke, muß ich immer das Passwort eingeben, das Feld kommt immer wieder und nix wird gesendet.


    Was ist hier los? Es ist zum verrückt werden.

  • Guten Abend!


    Es ist wichtig, dass der richtige Postausgangsserver dem richtigen Konto zugeordnet sein muss. GMX beispielsweise wird es nicht akzeptieren, wenn du über deren SMTP-Server für ein anderes Konto sendest.
    Zuordnen kannst du den jeweiligen SMTPserver zum Konto unter Menü Extras Kontoeinstellungen in der 1. Zeile des Kontos.

  • Die beiden Konten sind bei GMX. Einmal mit richtigem Namen und einmal eben nicht.
    Ich habe jetzt schon zig mal versucht den Postausgangsserver den Konten zu zuordnen. Weder der erste auf die erste Mailadresse geht noch der erste auf die zweite Mailadresse und anderrum auch nicht.
    Die anderen Einstellungen habe ich auch schon überprüft, sind so wie sie eigentlich sein sollten.

  • Ich habe gerade mal nachgesehen, ich habe zwei Kundennummern.
    Also fällt das mit den "Weitere Identitäten" schon mal weg.
    Habe eben Thunderbird geöffnet, bin dann auf "Extras", dann auf "Konten" gegangen. In dem Menü dann ganz unten auf den "Postausgang-Server (SMTP)". Ich habe dann an der rechten Seite das Kästchen wo die Postausgänge aufgelistet sind.
    Da steht dann:
    1 - smtp.gmx.de (Standart) und
    2 - mail.gmx.net
    (die 1 und die 2 stehen für die Adressen bzw. die Namen vor dem @, ich hoffe das ist verständlich? ;-)



    Wenn ich jetzt auf die 1 - smtp.gmx.de (Standart) klicke kommen im Feld darunter folgende Angaben:
    Beschreibung: <nicht definiert>
    Server: smtp.gmx.de
    Port: 465
    Benutzername: 1
    Sichere Verbindung: SSL
    Die 1 steht auch hier für den Namen vor dem @. Der ausgang ist meiner ersten E-Mail-Adresse zu geteilt.



    Wenn ich auf 2 - mail.gmx.net klicke kommen im Feld darunter folgende Angaben:
    Beschreibung: 2
    Server: mail.gmx.net
    Port: 465
    Benutzername: 2
    Sichere Verbindung: SSL
    Die 2 steht auch hier für den Namen vor dem @. Der ausgang ist meiner zweiten E-Mail-Adresse zu geteilt.


    Gibt es irgendwelche, für Experten sofort erkennbare, falsche Einträge??

  • Hallo.


    bei GMX müsste der Postausgang-Server folgende Einstellungen haben:


    Server: mail.gmx.net / Port: 25 / TLS / Häkchen bei Benutzername und Passwort verwenden / Benutzername: Kundennummer (oder auch vollständige E-Mail-Adresse)

  • Ich habe alles so abgeändert.


    Was macht man mit den Verschlüsselungen? Ich habe jetzt nie angekreuzt. Das geht doch auch automatisch über GMX oder?



    Wenn ich die Nachricht schicken will kommt die "HTML-Mail-Frage":
    Einer oder mehrere der Empfänger sind laut Liste nicht fähig, HTML-Nachrichten zu empfangen.
    Sie haben Formatierungen (z.B. Farben) verwendet, die beim Konvertieren in reinen Text verloren gehen.
    Möchten Sie die Nachricht in reinen Text umwandeln oder als HTML senden?
    Als reinen Text und HTML senden?
    Nur als reinen Text senden?
    Nur als HTML senden?


    Ich habe da die standart Antwort genommen, also die Mitte.



    Es geht tatsächlich!! ;-)))))) hat funktioniert, wenn man es richtig macht geht´s gleich ;-)))))


    Vielen vielen Dank