meine VON Zeile wird immer größer [erledigt]

  • TB Version 2.0.0.22 (20090605)


    Hallo Allerseits,
    kann mir jemand nen Tipp geben?
    Ich habe drei Konten eingerichtet, sowohl für POP als auch für SMTP.
    Je nach Empfänger benutze ich mal den einen mal den anderen SMTP Account. Jetzt stelle ich fest, dass ich mittlerweile nicht nur drei Absender in der Von-Auswahl haben, sondern schon 9.
    Ich bin schon ziemlich lange mit Mozilla unterwegs und das erinnert mich irgendwie an den alten Netscape.
    Kann mir jemand sagen, ob es da eine Möglichkeit gibt ,wieder nur die gewünschten drei "Vons" da stehen zu haben?
    Mich stört irgendwie die ellenlange Liste.


    Vielen Dank


    Stefan

    Einmal editiert, zuletzt von der Stief ()

  • guten Abend!


    Mir fällt dazu eigentlich nur ein, mit dem Profilmanager ein 2 Profil als Testprofil anzulegen, die 3 Konten dort neu einzurichten. Die Mails kannst Du ja mittels Erweiterung


    [url=https://nic-nac-project.org/~kaosmos/mboximport-en.html]
    in Dein Profil hereinholen.

  • Hi, guten Tag,


    du kannst, auch eine Kopie des Profilverzeichnisses zur Sicherheit vorausgesetzt, mal eine Kopie der prefs.js machen und die prefs.js dann mit einem Editor öffnen und die Zeilen entfernen, die die nicht mehr vorhandenen Server beinhalten. Dann speichern und testen.


    Btw: Ich habe z.B. Virtual Identity als Add-on, dass merkt sich, an wen ich mit welcher Adresse gesendet habe. Bei Mozilla Addons (Button oben) gibt es da mehrere Alternativen zu.

  • Hallo Rothaut,
    danke für den Tipp, sieht bisher alles gut aus.
    Muss nun nur noch mein Adressverzeichnis irgendwie hin bekommen.
    Grüße vom Niederrhein.


    .....habe ich nun getan.
    Danke, hat prima geklappt.

  • Hallo der Stief!


    Vielen Dank für Deine rückmeldung.Ich freue mich sehr, dass ich helfen konnte und dass es nun bei Dir geklappt hat.


    Bitte sei so lieb und füge in die Betreffzeile Deines ersten Beitrages zum Schluss ein [gelöst] oder [erledigt] ein, damit auch andere User und Forenhelfer wissen, dass es für Dein Problem eine Lösung gab, vielen Dank!