Alle E-Mails weg!!

  • Hallo!
    Eine Bitte an Alle, die mir jetzt hoffentlich weiterhelfen können...Ich hab absolut keine Ahnung von "Computersprache", also bitte antwortet in verständlichem, für PC-Fremde begreifbarem Deutsch...
    Also: seit heute sind alle E-Mails von mir weg! Ich benutze Thunderbird 2.0.0.6, und kann seit heute weder Gesendete, noch Empfangene Mails finden. Sie sind einfach weg. Sobald ich Thunderbird öffne, kommt die Meldung, ob ich ein neues Konto erstellen möchte. Dies hab ich gemacht, in der Hoffnung, dass das Programm mich wieder erkennt...Dem war leider nicht so. Das Einzige, was noch da ist, ist mein Adressbuch, sonst ist alles weg. Hab ich eine Chance, das alles wieder zu retten?
    Danke schonmal!
    Jana

  • Hallo Jana,
    das weiß ich zufällig. :-)
    Zuerst musst du den Thunderbird schließen.
    Dann gehst du auf Arbeitsplatz/Lokaler Datenträger/Dokumente und Einstellungen/dein Name/Anwendungsdaten/ Thunderbird/Profiles/xxxxxdefault/Mail/Local Folder/... dort befinden sich zwei Inbox-Dateien.


    Falls der Ordner "Anwendungsdaten" nicht angezeigt wird, muss du vorher die Ordneroptionen anpassen, dazu den Arbeitsplatz öffnen, oben auf Extras/Ordneroptionen/Ansicht... und unter "Erweiterte Einstellungen" die Option "Alle Dateien und Ordner anzeigen" aktivieren, auf "übernehmen" und "ok".


    In dem Local Folder-Ordner muss zuerst die Inbox.MSF gelöscht werden, durch Rechtsklick/Löschen, dann Doppelklick auf die andere Inbox und mit dem Editor öffnen, das dauert etwas und schließlich werden alle mails angezeigt.


    Jedes mail hat im Kopf die Zeile: X-Mozilla-Status: 0009, bei den mails, die du wiederherstellen willst, veränderst du den Wert in 0001 und schließt den Editor, die Abfrage nach dem Abspeichern mit ja bestätigen und warten, bis sich der Editor von selbst schließt, das kann etwas dauern.


    Dann Thunderbird wieder starten und wenn du alles richtig gemacht hast, dann sollte die mails im Posteingang wieder vorhanden sein.


    LG Maike

  • Hallo jana und willkommen im Forum,


    dabei solltest Du allerdings unbedingt eine Sicherungskopie des gesamten Thunderbird-Ordners machen, damit, wenn was schief läuft, eine Wiederherstellung möglich ist.
    Ggf. reicht es aber auch schon mal nachzusehen, ob Du dort mehr als einen Ordner in Profiles hast. Es könnte sich um eine defekte prefs.js-Datei handeln. Dann legt TB eine neue an und die alten Daten sind nicht mehr in TB enthalten (weil TB ja keine Ahnung, wo er suchen soll). In diesem Fall kann man den Inhalt des neuen Ordners löschen und den Inhalt des alten dorthinein kopieren. Dann sollte alles wieder funktionieren.
    :!: Aber vorher immer an die Sicherheitskopie denken! :!:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo,


    ich sehe das eher auch so, dass die Datei prefs.js beschädigt wurde und dann erkennt TB die im Profil enthaltenen Konten-Daten nicht mehr, die Adressen und Add-ons sind aber vollständig, evtl. fehlen bei den Add-ons die Einstellungen.
    Abweichend von slengfes Annahme legt TB dann also nur die Ordner ..\mail\local folders und ..\mail\pop* neu an und versieht sie mit einer Nummer am Ende. Es bleibt aber beim alten Profilordner.


    Mache also wie vorgeschlagen erst mal eine Kopie des Profilordners.


    Dann schaue dir die endungslosen Dateien in den Ordnern in ..\mail.. mit einem Editor an und wenn sie deine Mails enthalten, notiere dir genau den Pfad.
    Richte dann die Konten neu ein und klicke mal auf Hilfe>Thunderbird aktualisieren, damit das

    Zitat

    Ich benutze Thunderbird 2.0.0.6

    auf den neuesten Stand kommt, nämlich TB 2.0.0.22, und installiere dann das Add-on ImportExportTools (Mboximport enhanced). Dazu lädst du es auf den PC, dann in TB Extras>Add-ons>installieren und danach TB neu starten. Dann in Extras>Im Mbox-Format..importieren und dort suchst du nun die Dateien ohne Namen.

    "Jana" schrieb:


    Ich hab absolut keine Ahnung von "Computersprache", also bitte antwortet in verständlichem, für PC-Fremde begreifbarem Deutsch...

    lies dir das oben genau durch und wenn du irgendwo nicht weiter kommst, schreibe uns, was du genau gemacht hast und wo es klemmt.


    Ach ja:

    "rum" schrieb:

    Der Profilordner?
    sieh mal hier, was die Anleitung unter Punkt 11 dazu sagt: Das Profil-Verzeichnis finden
    oder für WinDOwSen-Benutzer> gib mal %appdata%\thunderbird entweder in Start/Ausführen oder im Windows Explorer (nicht Internet Explorer :wink: ) in die Adresszeile ein


    Achtung: bei direkter Suche dran denken, das der Anwendungsordner ein versteckter Ordner ist.
    Klar: erst TB beenden und immer bei Arbeiten im Profil: erst den Profilordner durch kopieren sichern...


    @Maike: deine Vorgehensweise ist richtig, wenn die Mails durch einen Fehler als gelöscht oder verschoben gekennzeichnet wurden, ich gehe in diesem Fall aber nicht davon aus. Deine Beschreibung zum finden des Profil-Ordners ist wirklich gut verständlich :top:


    @ Jana: die Ursache ist vermutlich ein Virenscanner, der falsch eingestellt ist, lies dazu mal Antivirus-Software - Datenverlust droht! und dort findest du die Erklärungen zum Einstellen unter "Vermeidung von.."

  • "maikee" schrieb:


    Dann gehst du auf Arbeitsplatz/Lokaler Datenträger/Dokumente und Einstellungen/dein Name/Anwendungsdaten/ Thunderbird/Profiles/xxxxxdefault/Mail/Local Folder/... dort befinden sich zwei Inbox-Dateien.


    Falls der Ordner "Anwendungsdaten" nicht angezeigt wird, muss du vorher die Ordneroptionen anpassen, dazu den Arbeitsplatz öffnen, oben auf Extras/Ordneroptionen/Ansicht... und unter "Erweiterte Einstellungen" die Option "Alle Dateien und Ordner anzeigen" aktivieren, auf "übernehmen" und "ok".


    Hallo Maike :)


    kleiner Tipp: einfacher und schneller geht das durch Eingabe von "%appdata%" (ohne die Anführungszeichen) unter Start - Ausführen (Win-R).


    Gruß Ingo

  • Schön, das freut mich.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!



    ingo :

    Zitat


    geht das durch Eingabe von "%appdata%"

    schrieb ich das nicht im Quote-Kasten :rolleyes: ...

  • "rum" schrieb:


    ingo :

    schrieb ich das nicht im Quote-Kasten :rolleyes: ...


    Hallo :)


    ups ja, das hatte ich völlig übersehen. Sorry.


    Gruß Ingo, zerknirscht