[ C L O S E ] Update --> Emails weg

  • Ich habe ein Update auf meinem Notebook durchgeführt und seit dem sind die Emails und Konteneinstellungen alle weg


    Jetzt kam auf dem Notebook Win XP Home und SP 3 sowie Thunderbird 2.0.0.21 die Meldung das ein Update verfügbar ist. Download und installation hatten reibungslos geklappt. Jedoch sind nun sowohl die Konten als auch alle Emails weg.


    Auf meinem "Hauptrechner" mit Win XP Prof und SP 3 sowie 2.0.0.23 ist alles weiterhin in Ordnung und läuft ohne Probleme.


    Weiß jemand woran das liegen kann? ich denke mal das eine Wiederherstellung nicht mehr klappt. Die Sicherung die ich habe ist 2 Wochen alt und gerade vor dem Update habe ich wichtiges Emails geladen da ich im Urlaub war.

    Einmal editiert, zuletzt von Korr ()

  • Hallo und willkommen im Thunderbird-Forum, Korr! ..... <wir hier im Kreis GG (Rhein-Main Gebiet) begrüßen uns noch immer, altmodisch, gelle?...
    Vermutlich sind deine Mails noch da, nur TB sieht sie nicht. Dass kann daran liegen, dass die Datei prefs.js beschädigt wurde oder dass das Profil nicht verwendet wurde.
    Was genau geschieht beim Start? Sollst du Konten neu einrichten, sind die Adressen noch da, sind die von dir inst. Add-ons noch da?


    Übrigens: ursächlich kann dabei ein falsch eingestellter Virenscanner sein. Hast du so was am Laufen?




    wir hier im Rhein-Main Gebiet verabschieden uns dann auch immer, deshalb:

  • Ups... Begrüssung vergessen. Sorry, hatte den Text ausserhalb geschrieben und dann nur rüberkopiert


    Moin moin :hallo: und danke für Deine schnelle Antwort.


    Mein Notebook startet automatisch mit dem von Windows eingerichteten Standard-Profil (also Admin).
    In TB war 1 Emailkonto mit 7 Unterordnern zum sortieren eingerichtet. Add-ons waren keine zusätzlichen installiert.


    Beim Start von TB werde ich aufgefordert ein neues Konto einzurichten. Hier bin ich bisher immer auf "Abbruch" gegangen und habe den Assistenen beendet. Danach habe ich eine völlig leere Oberfläche. Sowohl im Hauptfenster wo die Emails drin stehen als auch links am Rand wo die Ordner ursprünglich mal angezeigt wurden.


    Virenscanner ist AntiVir und eigentlich so eingestellt das die Meldungen erscheinen und nichts automatisch gesperrt wird. Ein Update von AV hatte in der Zeit auch nicht statt gefunden.

  • Leider hast du nicht gesagt, ob das Adressbuch da ist, dann wüssten wir nämlich, ob du in deinem alten Profil bist.
    Gut.
    Schau mal nach, ob im Ordner Profiles mehrere Profilordner (die mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default) zu finden sind .
    Prüfe dann, wie groß die Datei prefs.js ist und ob es evtl. auch weitere Dateien gibt, die pres-x.js heißen. Wenn ja, benenne de aktuellste davon mal in prefs.js um und teste.
    Und dann poste hier mal die Ergebnisse.
    Ich selbst sag jetzt erst mal: schönes Wochenende, aber hier gibt es ja viele liebe Forenhelfer und es geht bestimmt weiter ;)

  • Habe ein ähnliches Problem!


    Auch bei mir sind die Mails der letzten Tage (bis zum 16.08.09 ) verschwunden. Als ich meine Mails durch sah und später noch eine wichtige Antwortmail erstellen wollte, kam zwischenzeitlich das Mittagessen und danach eine Update Aufforderung von "Thunderbird" rein. Bisher gab es keine Probleme damit, also spielte ich das Update auf meinen PC.
    Später bemerkte ich das die Mails der letzten Tage verschwunden waren. Damit auch meine letzte wichtige Mail und die Adresse dieser Servicehotline.
    Auf diese Antwort hatte ich schon fast 1 Monat gewartet!?
    Kann ich diese Mail noch heraus filtern, oder war alles umsonst.
    Adressbuch ist vollständig vorhanden, nur die Mails der letzten Tage fehlen !


    Wäre sehr dankbar , nur dieses wichtige Mail ausfindig zu machen!?


    mfg


    NOHO

  • So, nun bin ich einen hauch schlauer.


    TB gestartet, Assistenten abgebrochen, Adressbuch aufgemacht. Siehe da, dort stehen noch die ganzen Kontakte.


    jetzt habe ich herausgefunden das unter c --> Dokumente und Einstellungen --> User --> Anwendungsdaten --> TB --> Profiles
    auch der Ordner zu finden ist von meinem Email account.


    Wie stelle ich das jetzt ein das die auch gefunden werden und ich wieder an meine Emails rankomme ???

  • Hallo und guten Morgen Korr und willokommen im Forum NOHO,


    wenn TB nach dem Start ein neues Konto einrichten will, de Adressen und Add-ons etc. aber noch vorhanden sind, dann leidet der Vogel unter Amnesie, sein Gehirn, die Datei prefs.js, ist defekt...


    Zuest mal eine Kopie des Anwendungsordners ..\thunderbird\.. machen.
    Dann im Profilordner (der mit den 8_wilden_Buchstaben.default, wobei default auch sonstwie heißen kann, z.B. ghw63k9g.default) nachsehen, ob außer der Datei prefs.js auch eine oder mehrere prefs-x.js (X=Zahl) da sind. Wenn ja, die aktuellste davon in prefs.js umbenennen und testen.
    Wenn nein: am einfachsten die Konten neu einrichten bzw. noch besser, ein komplett neues Profil erstellen. Dann die Mails mit dem Add-on ImportExportTools (Mboximport enhanced) aus den Konten-Ordnern ..\mail\pop* oder dem lokalen Ordner ..\mail\local folders importieren. Die Mails sind in den endungslosen Dateien, die gleichnamigen Dateien mit der Endung *.msf sind nur Indexdateien und werden nicht mitimportiert, TB erstellt sie neu.


    Bitte alles zum Profil und den Dateien unter Punkt 11 der Anleitung (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) nachlesen

  • Moin moin Rum,


    danke für den Link und deine Hilfe!


    Das Add-on habe ich geladen und auch inzwischen herausgefunden wie ich es installiere.
    Nach dem Importieren sieht leider alles anders aus als ich es vorher hatte. So werden u.a. 5 Trash-Verzeichnisse angezeigt und alles ist unübersichtlicht verteilt.


    Ich vermute mal das liegt daran das TB sich inzwischen von 2.0.0.21 auf 2.0.0.25 aktualisiert hat. Vielleicht finde ich in der Anleitung auch noch eine weitere Hilfe.


    MfG
    Borge

  • Hi,
    wenn du keine prefs-x.js hast, bleibt halt nur das neue Profil bzw. Konten neu einrichten und dann der Import der Mails unddann musst du halt die Mails aus den imp. Ordnern in die gewünschten verschieben. Danach kannst du überflüssige Ordner löschen.