Erste ungelesene Email öffnet sich automatisch [erledigt]

  • Moin


    Mein Problem ist ist das sich beim anklicken eines Ordners die erste ungelesene Email automatisch in der Vorschau öffnet. Ich bin der Meinung, das war mal anders. :gruebel: Kann mich aber auch irren.
    Die Sache ist nämlich die, das ich Spam-Emails direkt in den Papierkorb verschieben lasse, lasse sie dabei aber als ungelesen markiert, damit ich vor der endgültigen Löschung (via Rechtsklick -> Papierkorb leeren) noch mal kontrollieren kann, ob nicht eine falsche (d.h. eine normale Email, also kein Spam) versehentlich als Spam verschoben wurde. Für die Überprüfung reicht mir aber ein Blick auf die Betreffzeile und den Absender aus. Dazu brauche ich die Vorschau nicht (Normale Emails lese ich stattdessen immer in der Vorschau).
    Gab es da nicht mal ne Einstellungsmöglichkeit? Wie kann ich die automatische Öffnung abschalten?


    Hoffe mich verständlich ausgedrückt zu haben und das mir jemand helfen kann.


    Gruß
    ESTARTU
    PS: Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 5.1; de; rv:1.8.1.23) Gecko/20090812 Lightning/0.9 Thunderbird/2.0.0.23 - Build ID: 2009081210

  • guten Abend!


    Die Vorschau kannst Du mit f8 Aus- und einschalten, und seit ich mich erinnere, allerdings habe ich thunderbird erst seit 2.0.06 wird die Mail, auf der der Focus steht, sofort im Vorschaufenster angezzeigt. Ich würde Junkmails in einen eigenen Junkordner verschieben, der ohnehin bei Bedarf von thunderbird selber erstellt wird, dann fällt die Kontrolle leichter.