Gleiche Installation auf mehreren Rechner?

  • Ich nutze Thunderbird 2.0.* auf mehreren Rechnern. Dank IMAP muss ich wenigstens die Mails nicht hin- und hersynchronisieren. Allerdings habe ich immer das Problem, dass ich auf bis zu 3 Rechnern alle Konteneinstellungen, Filter, Addons, etc. vornehmen muss. Bei 4-5 Email-Adressen ist das durchaus recht mühsam; mache ich irgendwas bei den Filtern falsch, werden diese unterschiedlich in IMAP-Ordner verschoben usw.


    Gibt es ein gutes Tool, welche ein 1:1-Image/Backup von allen Thunderbird-Einstellungen - allg. Optionen, Konten, Filter, Addons - erstellt, die ich dann einfach auf eine frische TB-Installation auf jedem Rechner ziehen kann?

  • "ta-lueng" schrieb:

    Gibt es ein gutes Tool,...?


    Nein, ein gutes Tool gibt es nicht.
    Aber Du kannst das Profil von dem gut eingerichteten Rechner auf die anderen Rechner kopieren und fertig.
    Wie das geht, das steht hier in mehrfacher (oder besser gesagt hundertfacher) Ausführung.

  • D.h. ich kann einfach eine Kopie meines Profil-Ordners erstellen und diese dann auf jedem Rechner einspielen? Funktioniert das ohne Probleme, d.h. bspw. absolute Pfadangaben, oder wenn ich unterschiedliche OS verwende?


    Funktioniert das auch für Firefox?

  • guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!


    Das geht ganz einfach mit Boardmitteln. Leider verschweigst Du Dein Betriebssystem, sodass die Angaben dementsprechend auch nur ungenau gemacht werden können.
    Du installierst Thunderbird auf einem Rechner, so wie du es haben möchtest. Dann kopierst Du das Verzeichnis thunderbird, nicht das Programmverzeichnis, das sich auf Windows-Rechnern in c:\programme bzw. Programfiles befindet, sondern das Datenverzeichnis, bei Windows XP beispielsweise in c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird auf einen externen Datenträger. Kopierst es auf dem andern Rechner, bzw. den andern Rechnern genau an diese Stelle, es sei denn, dein Betriebssystem ist anders, und dann installierst Du Thunderbird und beim ersten Aufruf ist alles so wie auf dem Grundrechner. Ich würde wahnsinnig werden, wenn ich das auf meinen7 Rechnern jedesmal neu einrichten müsste :-)
    Inzwischen kam ja schon wieder eine Antwort von Dir, nein, nicht nur das Profilverzeichnis musst Du kopieren, sondern das gesamte Verzeichnis Thunderbird, da Du sonst evtl. mit der Profil.ini oder sonstigen Einstellungsdateien Probleme bekommen könntest.
    Das müsste auch mit verschiedenen Betriebssystemen funktionieren, du musst aber darauf achten, dass das Datenverzeichnis Tunderbird dann immer an die richtige Stelle kopiert wird, wo das Betrriebssystem es verlangt.


    Ob das beim Feuerfuchs auch so klappt, kann ich nicht mit Sicherheit sagen, weil der doch manches im Programmverzeichnis ablegt.

  • Klasse, vielen Dank, hört sich gut an! :-)
    Betriebssystem(e):
    - Windows 7 (Notebook)
    - Windows 2000 (Desktop)
    - Windows XP (Familie)

  • Hallo nochmal!


    Naja, das sind ja lauter Windowssysteme.
    XP 2000 hat den Ordner in c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten.
    Vista und 7 haben ihn in c:\users\appdata\roaming\
    Bedenke aber bitte, dass sowohl Anwendungsdaten wie auch Appdata versteckte Ordner sind, und die, sowie alles, was drunter liegt, siehst Du nur, wenn Du Dir in der Systemsteuerung oder im Windows Explorer unter Ordneroptionen versteckte und Systemordner anzeigen lässt.