bekomme keine mails mehr

  • hallo, ich (81) habe XP, SP3, Mozilla Firefox und Mozilla Thunderbird 2.0.0.23 und bekomme seit ca. 5 Tagen keine mails mehr. Zunächst gestaunt, dann im Internet GMX-mails aufgerufen und da waren sie (7 Stück) Aber immer, wenn ich Thunderbird auf 'Posteingang' und dann auf 'Abrufen' klicke, sagt er lediglich, dass Verbindung aufgebaut wird und zeigt dann garnichts mehr an. :(

  • Hi, willkommen im Thunderbird-Forum!


    Ich (23) sage dazu:
    Du könntst mal versuchen, ob wieder Mails ankommen, nachem du im Thunderbird-Profilverzeichnis die Datei(en) popstate.dat gelöscht hast. Pro Konto (Ordner für den Mail-Account unter den Thuderbird-Anwendungsdaten) gibt es davon eine. Diese Dateien speichern Hinweise auf bereits abgerufene Mails, um doppelten Abruf zu verhindern, falls man die Mails beim Abruf auf dem Server des Providers nicht löschen lässt. Das Löschen dieser Datei(en) ist unbedenklich. Im schlimmsten Fall werden bereits abgerufene Mails nochmal erhalten.


    Zum Profil siehe bitte in unseren Anleitungen unter Profile


    Gruß, Sünndogskind_2

  • Hello, Dank an Sünndogskind und Gra???. Wenn ich nur wüsste, wo ich das Thunderbird-Profilverzeichnis finde.

  • Nochmal an Sünndogskind und Grabe: Habe einen Hinweis auf Profile gefunden und angeklickt. ABER...... Verwirrungseffekt weitaus grösser als Erklärungen. Bin mit 81 wohl schon zu alt. Werde zunächst weiterhin meine mails unter GMX -E-Mail suchen (und finden) müssen. Danke rundrum. siggihh

  • Aber Hallo!

    "siggihh" schrieb:

    Verwirrungseffekt weitaus grösser als Erklärungen. Bin mit 81 wohl schon zu alt.


    Denk mal an Adenauer - nach dem Motto: Man ist nie zu alt, man muss es nur wollen. (Meistens jedenfalls ;) )
    Vielleicht waren die Systemdateien einfach nur versteckt.
    --> http://freenet-homepage.de/rene-gad/invisible.html


    Gruß
    graba

  • Hallo und guten Abend,

    Zitat


    Denk mal an Adenauer - nach dem Motto: Man ist nie zu alt, man muss es nur wollen

    ja, ...aber Adenauer musste sich ja auch nicht mit diesen blöden Kisten rum ärgern, die einem angeblich helfen, die Probleme zu lösen, die man ohne sie ja erst gar nicht hätte :evil:


    siggihh : Klick mal unten links auf Start und dann ausführen und dann tippe


    %appdata%\thunderbird\profiles


    ein. Dann siehst du einen Ordner mit einem merkwürdigen Namen und darin dann einen Ordner mail. In diesem wiederum findest du in den Ordern pop* die von sünndogskind_2 hier oben imBeitrag genannten Dateien popstate.dat und die kannst du mal löschen oder umbenennen.
    Dann lädt der Donnervogel alle Mails noch mal und ab dann sollte es wieder gehen.

  • hallo, hier siggihh, an rum: Wenn ich mal gross und erwachsen bin, kaufe ich mir garantiert keinen PC!
    Habe pflichtgemäss %appdata.... usw., usf. aufgerufen und auch Ordner mit 'merkwürdigem' Namen gefunden. :lol:
    Nach Aufruf 'mail' wurden mir dann 7! Ordner angeboten, davon 5 mit pop.1und1-3.de, pop.1und 1-2.de bis pop.gmx.net.
    In allen kam ein popstate vor und habe ich alle gelöscht und in den Papierkorb verschoben. Hilft nun nur noch die Kraft des Gebetes weiter :flehan:
    Ein zwischenzeitlicher Aufruf von Mozilla Thunderbird brachte das gleiche (alte) Ergebnis:'sende login-daten' und dann nichts mehr!?
    Hab' ich nun was kaputt gemacht?? Kleines 'mayday'

  • Hallo und guten Morgen siggihh,


    hast du denn einen Virenscanner oder eine Firewall/Internet Security Software o.ä. am Laufen?
    Da deine Konten ja bei verschiedenen Providern sind, zumindest mal 1und1 und gmx: kannst du bei keinem der Konten abrufen?
    Wie gehst du ins Internet (DSL?), mit welchem Internet Provider (T-Online, 1 und 1..)?

  • moin, moin, 'rum' eure Hilfsbereitschaft ist olympiaverdächtig, und trotzdem werde ich immer verzagter, denn bis vor ca. 8 Tagen klappte doch immer, wenn ich emails über Thunderbird abrief. Ich wurde nur stutzig, weil er seitdem immer nur sagte: "host kontaktiert, sende login-daten" und dann kam weder 'keine mails' oder 'x mails' und sondern nur Stille.
    Deine Fragen (nach bestem Wissen und Gewissen): Ich fahre mit Kaspersky Antivirus 2009 (noch 314 Tage) mit automatischem update und permanenter Meldung "Ihr Computer ist sicher". Des weiteren Mozilla firefox 3.5.3 und Mozilla Thunderbird 2.0.0.23.
    Ins internet komme ich mit 'Alice Fun Max flat (analog) drahtlose Netzwerkverbindung mit 54,0 Mbits und permanenter Meldung 'Signalstärke hervorragend'. Das Ding heisst 'ALICE WLAN'. Ich wünsche Dir -und allen Zugeschalteten- den schönsten Mittwoch dieser Woche.
    Nur ich bin :gruebel: und :stupid:

  • bin "auf dem Sprung" aber ganz schnell: schalte mal in Kaspersky alle Einstellungen ab, die das Programm mit Wind. zusammen starten lassen, dann starte den PC neu und probiere den Mailabruf.


    Ich bin erst gegen Abend wieder da, hoffe aber, dass du bis dahin schon weiter bist :hallo:

  • Hallo 'rum' Habe bei Kaspersky 'Schutz anhalten' geklickt, dann Runterfahren und 'neu laden' durchgeführt.
    Nach erneuter Ladung Thunderbird aufgerufen und über Posteingang auf 'Abrufen' geklickt. Ergebnis wie gehabt: HOST KONTAKTIERT, SENDE LOGINDATEN ......Nichts. Falls es irgendwo eine Stelle geben sollte, wo ich lachen soll......bitte verraten. siggihh

  • Hi,


    Zitat


    Habe bei Kaspersky 'Schutz anhalten' geklickt

    das reicht nicht aus, denn sobald du den PC wieder hochfährst, ist der Kasper wieder da und das ist eigentlich mehr zum weinen, denn zum lachen. :rolleyes: 
    Ich kenne den Kasper aber nicht, es gibt aber bestimmt dort in den Einstellungen, Optionen oder wie auch immer das dort heißt eine Möglichkeit, den Start des Programmes mit dem Betriebssystem abzuschalten.


    Denn: ein Antivirus oder Firewall oder Internet-Security Programm muss, um vernünftig helfen zu können, sich tief in die Systemebene des Betriebssystems einbinden. Sonst könnten ja auch die Schadprogramme es einfach mal schnell heimlich abschalten. Und das bedeutet, der PC muss wirklich komplett neu gestartet werden, ohne dass diese Schutzsoftware mit startet.

  • I'll do my best, aber ob ich heute abend noch etwas schaffe, weiss ich aus gesundheitlichen Gründen nicht.
    Bei uns in der family heisst es entweder AUK oder AUT (alt und kümmerlich oder alt und tüdelig) melde mich morgen wieder.
    Thanks and bye, siggihh

  • Hier ist siggihh doch noch einmal. Habe bei Kasperky 'Einstellungen' aufgerufen und dann bei "Kaspersky beim Hochfahren des Computers starten
    und auch bei "Aktion automatisch wählen" jeweils die Haken entfernt. Dann mir selbst eine mail geschickt, runter und wieder hoch gefahren und dann Thunderbird gestartet. Obwohl die mail bei GMX eingetrudelt war, sagte Thunderbird -wie gehabt- nichts. Danach habe ich als ängstlicher Mensch bei Kaspersky alles wieder aktiviert. Happy wednesday and good night, siggihh

  • Hallo, Gruss rundrum, gehe für ca. 36 Std. auf Tauchstation und melde mich dann zurück.
    Bis jetzt Problem noch nicht gelöst. siggihh :wall:

  • Hi siggihh,


    wenn du wieder auftauchst, dann starte mal TB und dann gehe in Extras>Einstellungen>Datenschutz>Passwörter und entferne dort das Passwort für dein GMX-Konto.
    Dann muss TB beim nächsten Abrufen die Frage des Servers wieder an dich weitergeben, da der Vogel dass Passwort dann ja nicht mehr kennt. Kommt diese Frage?


    Es fehlt auch noch deine Antwort auf meine Frage

    Zitat

    Da deine Konten ja bei verschiedenen Providern sind, zumindest mal 1und1 und gmx: kannst du bei keinem der Konten abrufen?
    Wie gehst du ins Internet (DSL?), mit welchem Internet Provider (T-Online, 1 und 1..)?

    bezüglich der anderen Konten.
    Und wenn ich dich richtig hier

    Zitat

    Dann mir selbst eine mail geschickt,

    verstehe, geht das Versenden? Auch vom GMX Konto?


    Ich wünsche dir einen schönen Wochenendtauchgang!

  • Hallo und gruß rundrum, aber besonders an Sünndogskind_2, an graba sowie mit Kniefall an rum. PROBLEM GELÖST !!
    Aber nicht auf meinem Mist gewachsen. Eine hilfreiche Hand (flinker Finger) sagte mit messerscharfer Logik: "Da erkennt GMX nicht das Kennwort. Gesagt getan (ich konnte so schnell garnicht gucken, fragte er mich, was für ein schönes ich denn wollte. Und als meine Antwort
    xxxxxxxxxxx dann eingetippt war, spuckte Thunderbird alle inzwischen vorhandenen mails so aus, wie ich es gewohnt war.
    Wodurch das 'alte' KW verschwunden war, bleibt ungeklärtes Geheimnis. :):D :lol:
    Aus meiner Sicht nochmal "DANKE" over and out, siggihh