Signatur (Datei) unter MAC OS wird falsch dargestellt

  • Hallo Zusammen,
    ich bin vor 14 Tagen (teilweise) auf MAC (OS X 10.6.) umgestiegen.
    Habe Thunderbird 2.0 installiert.
    Mein Probelm ist, wenn ich eine Signaturdatei einfüge - egal welches Format - wird sie immer "komisch" angezeigt.


    .txt - doc. .rtf auch pages-Dokument funktioniert nicht.


    So sieht z. B der erste Teil als doc aus:
    --
    --
    –œ‡°±·

  • Hallo matthias.hußmann


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Hilfreich wäre es gewesen, uns zu sagen, wie die Sig. erstellt wird ;)
    Also *.doc oder *.rtf geht nicht und selbst wenn du die *.txt in z.B. Word erstellst, kann es Probleme geben.
    Abhilfe: erstelle die Sig. doch einfach direkt in TB und speichere sie dann ab. Lies dazu mal in der Anleitung bzw. Fragen & Antworten (ist auf dieser Seite ganz oben per Button erreichbar) den Artikel "Eine Signatur erstellen" oder "Eine HTML-Signatur (=formatiert) erstellen "

  • Hallo rum,


    die Signatur (war und ist auf dem PC noch immer) eine txt Datei, aus bekannten Problemen.
    Eine html-Datei ist problematisch und unnötig groß.


    Wie ich die Signatur erstelle und anhänge ist auch nicht das Problem.
    Das Problem liegt in der unkorrekten Darstellung in TB.


    Und das Anhängen von Sigantur-Dateien, die mit MAC Programmen erstellt wurden, hat auch keine Lösung gebracht.


    Und mir wäre neu, wie ich eine Textdatei in TB erstellen und speichern kann?!


    Danke und Gruß


    Matthias

  • "matthias.hußmann" schrieb:

    Wie ich die Signatur erstelle und anhänge ist auch nicht das Problem.
    Das Problem liegt in der unkorrekten Darstellung in TB.


    Zugegebenermaßen habe ich keinen Mac und kann nichts prüfen.


    Jedoch vermute ich stark die Ursache in der Erstellung der Signatur. Am besten mit einem ganz einfachen Editor.


    Wenn es grundsätzliche Probleme gäbe, müsste das Forum voll davon sein.