Filter für ankommende Emails an 2 Adressen [erledigt]

  • Hallo,ich melde mich mit einem Problem. das schon an anderen Stellen diskutiert wurde, aber die dortigen Lösungsmöglichkeiten haben nicht gegriffen.


    Ich habe ein Konto mit meiner Email-Adresse xy...@provider ("Allgemeinkonto") und dazu eine andere Alias-Adresse wv...@provider ("Privatkonto"); die Postfächer sind separat. Ich kann auf beiden Adressen problemlos senden und empfangen. Allerdings erscheinen die ankommenden Emails seit einiger Zeit auf beiden Adressen, auch wenn sie eindeutig richtig adressiert sind.
    Als Abhilfe habe ich das AddOn "Remove Duplicate Messages.03.1" installiert, aber es funktioniert nicht (oder ich habe etwas nicht oder falsch eingestellt).
    Leider funktioniert auch die Thunderbird-interne Möglichkeit mit Filtern nicht mehr. Hier glaube ich, wirklich keinen Fehler gemacht zu haben. Sie sind aktiviert, die Bedingungen lauten "An beginnt mit Adresse 1, verschiebe in Adresse 1" und sinngemäß für Adresse 2, aber die Filter arbeiten weder automatisch noch manuell. Früher funktionierten sie einwandfrei, und ich habe die Einstellungen nicht mehr verändert.
    Ich habe auch im Konfigurationsordner nachgesehen, aber da müsste ich genau wissen, wie die Einstellungen "richtig" aussehen sollen.


    Woran kann es liegen?


    Gruß raiSCH


    Ich arbeite mit Mac OS 10.6 und Th. 2

    Einmal editiert, zuletzt von raiSCH ()

  • Hallo,

    "raiSCH" schrieb:


    Ich habe ein Konto mit meiner Email-Adresse xy...@provider ("Allgemeinkonto") und dazu eine andere Alias-Adresse wv...@provider ("Privatkonto"); die Postfächer sind separat.


    die Alias-Adresse sollte unter Extras > Konten > %Kontoname% > Weitere Identitäten eingerichtet werden.


    Falls du unbedingt beide Konten als separate Konten anlegen willst, darf nur 1 Konto Mails abrufen und von diesem Konto aus musst du dann per Filter die entsprechenden Mails an das 2. Konto (Alias) verteilen. Aber die letzte Möglichkeit ist sicherlich nicht Standard!

  • Hallo graba,


    ich habe das sog. "Privatkonto" gelöscht und lediglich eine weitere Alias-Adresse beim eigentlichen Konto eingerichtet. Senden an diese Adresse, die ich im Posteingang des Lokalen Kontos eingerichtet habe, funktioniert per Filter. Aber wie mache ich es mit gesendeten Nachrichten unter der Alias-Adresse? Jetzt erscheinen sie ebenfalls im normalen Konto unter "gesendet", aber das gefällt mir nicht. Der Filter-Manager lässt "Verschieben in Postausgang Lokaler Ordner" nicht zu und verlangt nach einer Zieladresse, aber wo dann?


    raiSCH
    P.S. Die Unterordner "Gesendet" und "Entwürfe" existieren links in der Ordnerliste "Alle Ordner" nicht unter "Lokale Ordner", aber sie erscheinen unter "Letzte Ordner" - was ist da los?

  • Hallo,


    im Postausgang landen normalerweise keine gesendeten Mails, sondern z. B. Mails, die später gesendet werden sollen. U. U. hilft dir folgendes Add-on: Send Filter
    Ansonsten - die Ordner "Gesendet" und "Entwürfe" werden erst bei Bedarf erstellt. Unter "Letzte Ordner" kann ich mir nichts vorstellen.

  • Hallo graba,


    Danke für die rasche Antwort, aber ich werde das Add-On vielleicht nicht brauchen, da das Programm heute nach dem Wiedereinschalten die fehlenden Unterordner "Gesendet" und "Entwürfe" von selbst wieder ergänzt hat - aber ohne Bedarf, denn sie waren beide leer: Computerprogramme haben offenbar auch ein Eigenleben.


    Das Senden und Empfangen auf der Alias-Adresse funktioniert einwandfrei, die empfangenen und gesendeten Nachrichten landen per Filter wie gewünscht im Posteingang bzw. unter "Gesendet" bei "Lokales Konto"; mit den Entwürfen wird es wohl gerade so sein.


    Ich habe die Filter im normalen Konto ("Allgemeinkonto") erstellt und den jeweiligen Unterordnern zugewiesen. Beispiel:


    "Ausgang xy-Konto": "Verschieben in Gesendet bei Lokales Konto", angewendet auf "Gesendet".


    Man muss eine Zeitlang herumprobieren, da die Anweisungen in den Anleitungen und FAQs nicht ganz klar sind.


    Viele Grüße raiSCH

  • "graba" schrieb:

    Unter "Letzte Ordner" kann ich mir nichts vorstellen.


    Das ist doch eine der vier Darstellungsmöglichkeiten der Kontenspalte links. die man mit den kleinen Pfeilen oben auswählen kann.
    Gruß raiSCH