Nach Betreff: fehlt die Auswahlzeile für Schriftarten [erl.]

  • Hallo zusammen,
    technische Angaben : Windows XP Home Edition SP 3 / Thunderbird 2.0.0.23 .


    Im Dialogfenster Verfassen, fehlt nach Betreff : die Auswahlzeile für Schriftarten,
    Fettschrift, Unterstrich,rechtsbündig, linksbündig und Smiley-Ikon.


    Frage : Wie kann ich diese Zeile wieder aktivieren ?


    Gruß
    JU52

  • Hi JU52,


    und willkommen im Forum!


    Indem du entweder als Format deiner Mails "Klickibunti" (verzeihung: HTML) anstelle Reintext wählst, oder beim Druck auf das ICon "Neue Nachricht ..:" gleichzeitig die Shifttaste drückst.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    Ergänzung:
    im Verfassenfenster allerdings kannst du nachträglich nicht mehr HTML einstellen, nur umgekehrt.
    Du müsstest also für jedes Konto in den Kontoeinstellungen "Verfassen & Adressieren" HTML festlegen.
    Link:
    Reintext-Nachricht oder formatierte Nachricht (HTML)
    HTML-Nachricht verfassen (u.a. Einfügen von Grafiken)
    lies dort aber auch über grundsätzliche und Sicherheitsbedenken in Bezug auf HTML-Mails.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Hallo Peter,


    danke für deine schnelle Hilfe.
    Die Formartleiste ist im Fenster: e-mail verfassen ist wieder da.
    Folgende Eingabe habe ich vorgenommen : <Extras> <Konten><Kontennamen ausgewählt>
    Verfassen & Adressieren --> Häkchen bei "Nachrichten im HTML-Format verfassen"
    gesetzt.
    Außerdem habe ich geprüft, ob unter <Ansicht> <Symbolleisten> das Häkchen für Formatierung
    gesetzt ist.


    Die Misere mit der Formatleiste hatte ich mir mit der Installation von Enigmail Vers.0.96 eingehandelt.


    Enigmail habe ich komplett wieder deinstalliert.


    Mfg Ju52

  • Schön, dass wieder alles funktioniert.

    Zitat

    Enigmail habe ich komplett wieder deinstalliert.


    Alter Tipp: Add-ons nur dann installieren, wenn du zum einen genau weißt, dass und warum du diese Erweiterung benötigst, und zweitens, wenn du weißt, was sie macht, welche Effekte auftreten usw.
    Klickibuntimails und GnuPG soll wohl nicht so richtig funktionieren ... .
    Deshalb: So viele Add-ons wie unbedingt nötig und so wenig wie möglich.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!