Anhang geht verloren

  • Hallo,
    wenn ich von TB 2.0.0.23 aus, eine Mail an eine Adresse von web.de verschicke,
    geht im Posteingang von web.de immer der Anhang verloren.
    Es wird zwar die Büroklammer dargestellt, aber der Anhang ist nicht sichtbar, auf ihn kann nicht zugegriffen werden.
    Beim Herunterladen der Mail wiederum an TB kann der Empfänger den Anhang dann lesen.
    Beim direkten Versand von web an web tritt das Problem nicht auf.
    Danke
    Gruß Tourist

  • Hallo, ich kapiere es nicht ganz.

    "Tourist" schrieb:

    wenn ich von TB 2.0.0.23 aus, eine Mail an eine Adresse von web.de verschicke,
    geht im Posteingang von web.de immer der Anhang verloren.
    Es wird zwar die Büroklammer dargestellt, aber der Anhang ist nicht sichtbar, auf ihn kann nicht zugegriffen werden.


    Das heißt, der Empfänger (nicht du) hat ein Problem - sofern der Anhang richtig angefügt wurde. Womit greift der Empfänger zu, mit einem E-Mail-Programm oder über die Weboberfläche?

    Zitat

    Beim Herunterladen der Mail wiederum an TB kann der Empfänger den Anhang dann lesen.


    Wenn der Empfänger also TB benutzt, ist alles ok.


    Ich habe die Vermutung, dass Web.de in ihrer Weboberfläche den Anhang sperrt? Vielleicht eine unerlaubte exe-Datei o.ä.?


    Offensichtlich ist der Anhang ja vorhanden. Es ist dann also ein Problem bei Web.de und nicht bei Thunderbird, würde ich sagen.

  • Hallo,
    falls ich nicht eindeutig war:
    Von meiner Oberfläche web.de an die Oberfläche von web.de bei mindestens 2 verschiedenen Empfängern funktioniert der Empfang und die Darstellung eines Anhanges (*.jpg-Datei). Direkt von meinem TB mit web.de-Adresse an die Oberfläche von web.de fehlt wie beschrieben der Anhang.
    In einem Versuch eines Absenders, der Opera nutzt, an meine Oberfläche von web.de wurde ein Anhang korrekt angezeigt. auch dieser Rückwärtsversuch hat geklappt.
    Gruß Tourist