Thunderbird zeigt mehr neue Mails an als eingehen

  • Hallo,
    oft passiert das, wenn der User sich nicht über die Ausdrücke "Prüfen" und "Herunterladen" im Klaren ist, weil TB diese peinlich genau unterscheidet.
    Überprüfe also die Servereinstellungen deiner Konten.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guten Morgen und willkommen im Thunderbirdforum!


    Gibts irgendwelche Filter? Hast Du schonmal im Junkordner nachgesehen?
    Tritt dieses Problem auch auf, wenn Thunderbird im abgesicherten Modus gestartet wurde?

  • Er ist so eingestellt das er herunterladen soll und nicht nur checken...


    Junk wird nicht eingesetzt, es gibt auch keinen Junkordner, allerdings ist das ne Option die ich mir als Auslöser vorstellen kann. Wo kann ich den denn komplett deaktivieren?


    Abgesicherter Modus? Rofl, sry aber da das Problem ab und zu auftritt ist es schwer dass dort nachzuprüfen...

  • "MH-Razen" schrieb:


    Abgesicherter Modus? Rofl, sry aber da das Problem ab und zu auftritt ist es schwer dass dort nachzuprüfen...


    Hallo :)


    die Rothaut meint nicht den abgesicherten Modus von Windows, sondern von TB (safe-mode). Du auch?


    Gruß Ingo

  • guten Abend Ingo!



    Also auf den abgesicherten Modus von Windoof wäre ich in dem Zusammenhang nie gekommen. ginge denn das überhaupt, hätte man da überhaupt Internetzugang, um Mails abzurufen? Ich weiß, doofe Frage, aber da ja der abgesicherte Modus von Windoof keine Treiber lädt, also auch keine Sound- und Braillezeilentreiber habe ich auch noch nie damit gearbeitet, und so stellt sich eine Rothaut halt vor, sind ja dann auch keine Netzwerktr5eiber oder Modemtreiber geladen, sodass ich da ja gar nicht ins Internet könnte.

  • "Rothaut" schrieb:


    Also auf den abgesicherten Modus von Windoof wäre ich in dem Zusammenhang nie gekommen. ginge denn das überhaupt, hätte man da überhaupt Internetzugang, um Mails abzurufen?


    Hallo und ebenfalls guten Abend :)


    ja, wenn Du den abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung nimmst. Die Optionen des abgesicherten Startmodus in Windows XP


    Zitat


    Ich weiß, doofe Frage


    Du weißt ja: es gibt keine doofen Fragen, nur ... ;)


    Zitat


    aber da ja der abgesicherte Modus von Windoof


    Ähem ...


    Zitat


    keine Treiber lädt, also auch keine Sound- und Braillezeilentreiber habe ich auch noch nie damit gearbeitet, und so stellt sich eine Rothaut halt vor, sind ja dann auch keine Netzwerktr5eiber oder Modemtreiber geladen, sodass ich da ja gar nicht ins Internet könnte.


    Modem geht dann nicht, das ist richtig. Aber da ja heutzutage ein Router Standard ist (Wowereit!), reicht TCP/IP.


    Gruß Ingo

  • Hallo Ingo!


    Vielen Dank für die Aufklärung!
    Ich kenne aber viele Leute, die keinen Router haben, sondern sogar USB-Modems geistern noch genug in der Gegend herum, sogar noch die lieben kleinen großen 56k-Modems :-)
    Aber dass es einen abgesicherten Modus mit Netzwerkunterstützung gibt, wusste die Rothaut nicht.