Formatierung und Zeilenumbruch im Thunderbird [erledigt]

  • Hallo Ihr Spezialisten,


    ich sitze hier mit meinem 78 -jährigen Onkel, der mit Thunderbird 2.0.0.23 und Windows XP arbeiten möchte. Nach stundenlangem Studium der Foren konnte ich nicht herausfinden, wie man Thunderbird so einstellt, daß ein Zeilenumbruch zu einem vernünftigen Layout führt. Entweder erscheint völlig ungewollt ein Zeilenumbruch mitten auf der Seite, oder die Zahl der Zeichen in einer Zeile geht ins Unendliche.


    Genausowenig, fand ich heraus, wie man in einer Mail mehrere Schriftarten, Schriftgrößen, Fett- oder Kursivdruck oder gar Schriftfarben einstellt, die dann auch wie formatiert beim Empfänger ankommen.


    Ich wäre Euch dankbar, auch für Computerlegasteniker verständliche Formulierungen rüberzubringemn. Hierfür im Voraus herzlichen Dank.


    Seabaer2009

  • guten Morgen!


    Vermutlich möchtet Ihr HTML-Mails versenden, da kommt es aber auch immer drauf an, wie der Empfänger die darstellen lässt, z. b. lass ich alles ausschließlich als Reintext darstellen, da wären Eure Formatierungen völlig umsonst.
    Aber finden tut man diese Einstellungen unter Extras Einstellungen (oder Alt o) verfassen HTML-Optionen

  • Hallo,


    das hat nach meinem Verständnis nichts mit dem Empfänger zu tun! Das passiert beim Verfassen der Mail vor dem Versenden.


    Gruß Seabaer

  • Hallo,
    naja, es hat insofern mit dem Empfänger zu tun, dass, wenn er nur Rein-Text liest, er von eurer ganzen Formatierungsarbeit nichts mitkriegt. Ich selbst wäre so ein Beispiel.


    Nun zu deinem Problem, das steht hier ganz gut beschrieben:
    Reintext-Nachricht oder formatierte Nachricht (HTML)
    HTML-Nachricht verfassen (u.a. Einfügen von Grafiken)


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw