Nachrichten lesen nur noch mit Doppelklick? [GELÖST]

  • Hallo Zusammen,
    ich bin Mac-User mit Mac OSX 10.4.11, PowerMac G5 2 GHz. Thunderbird 2.0.0.23 (neueste Version).
    Seit ich vor ein paar Tagen von OSX 10.3.9. auf 10.4.11 umgestiegen bin, wobei gleichzeitig auch Thunderbird upgedatet wurde, sind ein paar Veränderungen aufgetreten, die mir nicht gefallen:


    Früher brauchte ich empfangene Mails in der Liste nur 1x anzuklicken und sofort sah ich den Inhalt der Nachricht unterhalb der Mailliste - also im selben Fenster. Das war vor allem beim Aussortieren von Werbemails sehr angenehm, da zeitsparend.


    Jetzt kann ich empfangene Mails nur noch mit Doppelklick in neuem Fenster öffnen und lesen, was länger dauert und meist überflüssig ist.


    Nun kann ich unter "Einstellungen"/"Erweitert"/"Allgemein" wählen zwischen "Nachricht durch Doppelklick öffnen in (klick) vorhandenem Fenster" oder "in (klick) neuem Fenster". Beide Einstellungen öffnen aber ein neues Fenster - sie unterscheiden sich nicht. Ein Programmierfehler?


    Die "Einfachklick-Version" im vorhandenen Fenster scheint wegrationalisiert worden zu sein. Oder gibt es unter "Konfiguration bearbeiten" etwas einzustellen? Aber was?


    Ich freue mich auf eure Mithilfe.
    Grüße,
    Toni

    Einmal editiert, zuletzt von toni-s ()

  • Hallo und guten Tag Toni,


    Zitat


    Beide Einstellungen öffnen aber ein neues Fenster - sie unterscheiden sich nicht. Ein Programmierfehler?

    und Was passiert, wenn bereits ein Fenster geöffnet ist und du eine weitere Mail aus der Liste doppelklickst...?


    Hast du denn überhaupt einVorschaufenster unter der Mailliste oder hast du das ausgeblendet? Ansicht>Fensterlayout oder Taste F8 (zumindest bei Win)

  • Ohhh Mann, rum, bin ich vielleicht blöd :( ! Du hast natürlich vollkommen Recht: Das Nachrichtenfenster unterhalb der Liste war ausgeblendet und ich bemerkte es nicht, weil es aufgrund der Neueinrichtung in der Lister erst wenige Mails gab und unterhalb der Liste ein weißes Feld zu sehen war, das ich mit dem leeren Feld für die Mailnachrichten verwechselte.
    Also, jetzt kanns ja nur noch besser werden :) .
    Vielen Dank für den Tipp!
    Toni

  • Zitat


    Ohhh Mann, rum, bin ich vielleicht blöd

    sei nicht so hart und unbarmherzig...


    Aber schön, das freut mich, dass du nun wieder "deinen" gewohnten Thunderbird hast.
    Danke für die Rückmeldung!


    PS: Schön wäre es, wenn du als Threadersteller in deinem ersten Beitrag per *ÄNDERN -Button (oben rechts am Beitrag) dem Titel ein "[gelöst]" oder "[erledigt]" anfügst, denn dann wissen Forenhelfer und -sucher, dass es für diese Frage eine Lösung gab. Danke!