Mails nur wenn PC Online?

  • Hallo
    Ich habe mir vor einigen Tagen Windows 7 zugelegt und darauf Thunderbird Version 2.0.0.23 installiert.
    Nun habe ich wie es scheint ein Problem.Wir betreiben einen Versandhandel und bekommen eigentlich rund um die Uhr mails ,auch Nachts.
    Seid dem ich Thunderbird drauf habe bekomme ich nur die mails die gesendet werden wenn ich online bin.
    Also wenn der PC ab 9 Uhr online ist ,kommen nur mails an die ab 9 uhr gesendet werden.Alle andern scheinen verloren.
    Kennt jemand das Problem,oder kann man da was einstellen?
    Hab hier schon etwas rumgelesen aber nix brauchbares gefunden
    Meine mails laufen über 1un1 seid Jahren und ich habe da nix verstellt.
    Erst seid dem ich Thunderbrid habe klappt das nicht mehr so.
    Würde mich über einen Tip freuen
    Vielen Dankl
    Grüße
    Torsten

  • Hallo Torsten,


    und willkommen im Forum.
    Also, normal ist das nicht ... .


    Um mir eine Meinung bilden zu können, ist wichtig zu wissen, wie du deine Mails abholst: pop3 oder imap.
    Dann poste auch mal die Kontoeinstellungen > Server.


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo Torsten,


    ergänzend zu Peter: also an Windows 7 liegts höchstwarscheinlich nicht - Ich arbeite seit knapp 2 Wochen mit Win 7(64Bit) und kann derartige Probleme nicht berichten. Ich vermute daher, das evtl. noch jemand anderes die Mails auf andere Weise abruft, oder auf gelesen setzt - letzteres führt bei einem IMAP-Konto auch dazu das der gelesen-Status auf der Serverseite gesetzt wird und diese Mails möglicherweise nicht mehr als ungelesen auftauchen.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro

  • Hallo
    Vielen Dank für die schnellen Antworten.


    Bei mir sieht das so aus:


    POP 3
    Eingang:pop.1und1.de
    Ausgang:smtp.1und1.de


    Aber wie gesagt lief Jahre lang ohne Probleme.
    Habe zwischenzeitlich bei 1und1 ( da läuft die Flat ) und bei Strato (Webseite) angerufen ,die können sich das auch nicht erklären, und mir natürlich nicht helfen.
    Man kann die verlorengegangenen mails nicht wieder herstellen.
    Da ich mir nicht weiter zu helfen weiss habe ich TB erstmal vom neuen Laptop runtergeschmissen und arbeite nun wieder mit dem alten Laptop (Outlook)
    Werd ja morgen dann sehen wenn ich den Rechner anstelle ob die mails aus der Nacht eintreffen oder nicht
    Bis dann
    Grüße
    Torsten

  • Hi,


    kann es denn sein, dass von einem anderen PC aus abgerufen wird und dort nicht "Nachrichten auf dem Server belassen" aktiviert ist?
    Ich würde mal das Konto als IMAP-Konto einrichten und damit vor dem Abruf im Büro von einem anderen PC aus nachsehen. Oder halt über das ControlCenter mal nachts einloggen.
    Was sagt denn der Spam und auch die anderen Ordner per Webmail, hast du die mal kontrolliert?
    Wenn die Mails im 1&1 Postfach dortrein gefiltert werden, kannst du sie nicht per POP abrufen.

  • jetzt wo rum das mit dem Spam sagt, fällt mir ein dass ich als erstes die training.dat löschen musste - der Spamfilter hat einfach alles in den Junkfilter verschoben.... da ich die Erweiterung, mit der man die Trainingsdaten anschauen konnte, gerade nicht zur Hand hatte, hab ich das für die schnellste Möglichkeit gehalten. Allerdings hab ich auch von XP-32 auf Windows 7-64 migriert (inplace mit einem Tool), da ist so einiges nicht mehr am gleichem Platz geblieben. Möglich, dass das in diesem Fall auch so ist, dass die Mails einfach im Spamordner liegen.

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro