Emailadresse im Text verlinken

  • Ich steige gerade von Outlook auf TB 2.0.0.23 um.


    Wie kann ich denn eine Emailadresse, die in meinem Emailtext vorkommt mit einem Link zu dieser Adresse verknüpfen?


    Gruß, Lothar

  • Hallo (wir begrüßen uns hier),


    das ist nicht nötig. Ich kenne kein E-mail-Programm, dass eine solche E-Mails-Adresse nicht als anklickbarer Link darstellt.


    (Wenn das nicht so wäre, müsste man eine HTML erstellen und einen Link einfügen - aber wie gesagt unnötig)

  • Hi Lothar,


    Tippe die Adresse einfach ein. Der Empfänger sieht dann einen Link.
    Zum Test schicke doch mal eine Mail an dich selbst.


    MfG Peter (zu spät ...)

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hallo,
    alternativ ohne Versenden:
    die geschriebene Mail nicht mit "Senden" versenden sondern mit Datei, "Später senden" .
    So gelangt sie in den Postausgang, wo du den Link anklicken kannst.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw