Mehrere Konten, selber Server

  • Hallo,
    habe folgendes Problem. Ich habe bei T-Online mehrere Accounts. Nun habe ich -wie ich dachte- alle Einstellungen richtig gemacht.
    Alle Konten werden einzeln angezeigt, nur werden die ankommenen Mails nicht dem jeweiligen Empfänger zugeordnet, sondern wandern in den Standardaccount.
    Nutze die Version 2.0.0.19 ;Betriebssystem Windows 7 Home Premium
    Wer Kann mir einen Tipp geben ? :flehan:


    Vielen Dank im Vorraus


    MfG
    C. Schulz


    P.S.Das Problem hatte ich bei meinem Win-XP Rechner nicht

  • guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!


    Sind es ganz sicher mehrere Konten, also jeweils mit verschiedenen Usernamen und Passwörtern oder Aliasadressen auf demselben Konto?
    Also im Klartext, logst Du Dich bei den Konten mit verschiedenen Usernamen und Passwörtern ein?


    sollte das nicht so sein und es sich um Aliasadressen handeln, dann müsstest Du Filter setzen, dass die Mails so verteilt werden, wie Du es möchtest.



    Zudem wäre ein Update auf die neueste Thunderbirdversion 2.0.023 empfehlenswert

  • Guten Morgen nach Wien,


    vielen Dank für die schnelle Antwort.


    "Rothaut" schrieb:

    Sind es ganz sicher mehrere Konten, also jeweils mit verschiedenen Usernamen und Passwörtern oder Aliasadressen auf demselben Konto?
    Also im Klartext, logst Du Dich bei den Konten mit verschiedenen Usernamen und Passwörtern ein?


    Es sind insgesamt 3 Konten. Eines läuft unter "Lokaler Ordner" die anderen werden seperat angezeigt. Die Konten haben alle einen eigenen Usernamen. Die Passwörter sind allerdings die selben, da es ja der selbe Server ist.
    Bei den Aliasadressen stehen jeweils die Namen des Konto´s welches ich eingerichtet habe. Muss ich bei Konto "A" den Namen von "B" und umgekehrt zusätzlich eingeben ?


    Werde mir die neue Version erstmal runterziehen.


    Viele Grüße aus Berlin


    C. Schulz

  • Hallo nochmal!


    Passwörter sind nicht vom Server abhängig, ich habe z. B. 3 Konten bei AON mit verschiedenen Usernamen und auch separaten Passwörtern, ist eigentlich so üblich, würde ich denken.
    Die Aliasadressen gibst Du unter weitere Identitäten ein, dann können sie als Absender auch ausgewählt werden, ankommen werden die Mails aber immer am Hauptkonto, wenn man so sagen will

  • Hallöchen,


    "Rothaut" schrieb:


    Passwörter sind nicht vom Server abhängig, ich habe z. B. 3 Konten bei AON mit verschiedenen Usernamen und auch separaten Passwörtern, ist eigentlich so üblich, würde ich denken.
    Die Aliasadressen gibst Du unter weitere Identitäten ein, dann können sie als Absender auch ausgewählt werden, ankommen werden die Mails aber immer am Hauptkonto, wenn man so sagen will


    habe jetzt mal versucht die Passwörter zu ändern. T-Online lässt allerdings für die zusätzlichen Mail-Addy´s keine anderen Passwörter zu. Ich muss das Passwort nehmen, was ich für die Hauptaddy habe.


    Komisch ist nur, dass ich dieses Problem vorher nicht hatte (Win XP).


    Ich hab mal von einem anderen Server eine Testmail an die T-Online-Adressen geschickt. Eine von 3 Mails kam nur an und das auch nur im Hauptkonto. Die Mail wurde also dem Account nicht zugewiesen.


    Warum muss das alles immer so umständlich sein ? *grrr*


    vg


    C. Schulz

  • Hallo C. Schulz


    und willkommen im Thunderbird-Forum!


    Es ist wohl so, wie es Rothaut vermutet: du hast ein Postfach mit mehreren Namen und das kann man nicht getrennt abrufen, du sagst ja

    Zitat

    T-Online lässt allerdings für die zusätzlichen Mail-Addy´s keine anderen Passwörter zu. Ich muss das Passwort nehmen, was ich für die Hauptaddy habe.


    Du kannst jetzt entweder das Hauptkonto in TB lassen und in den Konten-Einstellungen unter "Weitere Identitäten" die Aliase eingeben und dann per Filter Mails verteilen oder bei T-Online weitere Postfächer anlegen.

  • Hallöchen,


    dann probier ich es einfach nochmal. Ich verstehe nur nicht, warum ich dieses Problem unter Win-XP und der älteren TB-Version nicht hatte.
    Da gab es auch keinen "Lokalen Ordner" und die Mails gingen alle zu dem Account, für den er bestimmt war.


    Naja, schauen wir mal.


    Erstmal vielen Dank für die Tipps.


    vg


    C. Schulz

  • Hallo allerseits,


    ich versteh weder den Sinn, noch wie das überhaupt funktionieren soll... Ich habe auch 3 Accounts, alle bei AOL. Ich wollte 3 Konten erstellen, und beim 3. bekam ich eine Fehlermeldung, der Posteingang-Server werde bereits verwendet (man bemerke, dass das bei 2 Konten auf imap.aol.com ging). Also habe ich hier her gegooglet. Ich habe das 2. Konto wieder gelöscht, und eine weitere Identität erstellt, da habe ich dann aber kein Passwort-Feld gefunden. Wenn ich dann eine Mail von diesem Konto schicken will, schlägt die Authentifizierung fehl.


    Des weiteren kann ich mit dieser Lösung auch keine Mails von den nicht-Haupt-Konten empfangen. Irgendwie verstehe ich nicht, warum das so zusammengefasst wird. Es kann ja auch sein, dass 2 Leute einen PC verwenden, je ein Konto haben und nicht ihre Mails gemischt haben wollen in einem Posteingang. Die Filter-Lösung finde ich jetzt auch nicht ideal...


    Ich steig also durch Thunderbird nicht durch, dazu kommt noch, dass ich meine Windows-Kontakte nicht importieren kann. Irgendwie bin ich unzufrieden :( MUSS ich zurück zu Windows Mail :?:


    Gruß
    PB (opatut)
    Seit 1 Woche Thunderbird 3.0 - User

  • Guten Morgen und willkommen im thunderbirdforum!


    Wieder meine Frage, sind es wirklich 3 verschiedene Konten, also mit verschiedenen Benutzernamen und verschiedenen Passwörtern.
    Wenn ja, dann müssen sie auch als Konten eingerichtet werden, allerdings kannst Du Dir aussuchen, ob alles im gleichen Posteingang der lokalen Ordner ankommen soll, oder ob jedes konto einen eigenen Posteingang bekommen soll. Bei Imap ist der eigene Posteingang vorherbestimmt, da gibts keine andere Möglichkeit.
    Kann es sein, dass Du 2 Konten und bei einem eine Aliasadresse hast? Natürlich gibt es bei weiterre Identitäten kein Passwortfeld, weil ja dasselbe Postfach wie bei der Stanadard- oder Hauptidentität abgefragt wird.

  • Ja, es sind wirklich eigene Konten. Die sind völliginabhängig voneinander erstellt mit eigenen Passwörtern etc. Das Problem ist ja, dass ich gar nicht alle 3 Konten erstellen kann, da TB dann herausfindet, dass der SERVER schon verwendet wird, beieinem völlig anderen Konto, das mit dem neuen nichts zu tun hat. Wobei... die Dinger sind vor ca. 8. jahren mit dem AOL browser erstellt, und mit dwm gleichen Internetanschluss (der gleichen Rechnung führs einwählen ^^) verknüpft worden. Was mit dem Vertrag los ist, weiß ich net, aber der ISP ist nun ein anderer.


    Es würd mixh echtwundern, wenn die Account jetzt noch so verknüpft wären, dass es unmöglich ist, die einzeln einzurichten. eigentlich hat der mailclient mit solchen Verknüpfunge ja wogl nichts zu tun. Och will die Konten nur separat haben, das ist alles.


    Gruß
    Opatut

  • Hallo!


    Hmm, der ISp ist dem Vogel egal, Hauptsache er hat eine Internetverbindung, Konteoverknüpfungen mit dem ISP, wie bei Oje gibt es beim Vogel eigentlich nicht.
    Ich habe auch auf mailbox.aon.at 4 oder 5 Konten mit eigener ID und Passwort, und der Vogel wehrt sich dagegen eigentlich nicht.
    Kann jetzt nicht wirklich herausfinden, was da bei Dir schiefläuft.

  • Hallo,
    es ist genauso wie  Rothaut  sagt.


    Das Entscheidende ist, dass der Benutzername jeweils ein anderer ist.
    Ist übrigens gar nicht so einfach, mehrere Konten bei einem Mailprovider zu haben, weil dieser das anhand der postalischen Adressen erkennt und dieses auch an den gleichen IPs sieht.
    Bei GMX beispielsweise geht es gar nicht, weil diese eine schriftliche Bestätigung per Post verlangen.
    Anders ist etwa bei 1und1, dort werden in der Tat verschiedene "Konten" und nicht nur verschiedene Mailadressen vergeben.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Also bei AOL ist das sehr einfach - einfach das Registrierungformular mehrmal ausfüllen. Im übrigen hab ich noch nie mitbekommen, dass die Konten irgendwas miteinander zu tun haben. Es sind halt ein Familien-, ein Privat- und ein Spam-Account. Ich werd mich morgen nochmal durch die Einstellungen knabbern ;)