Neue Emails haben Body von 2 Jahre alter Email.

  • Hallo,


    ich habe ein etwas kompliziertes Problem und werde versuchen dies zu erläutern, doch zuerst das System:


    Linux Ubuntu 9.10
    Thunderbird 2.0.0.23
    Erweiterung: Lightning


    Ich nutze Thunderbird schon seit 2 Jahren und so alt sind auch meine Emails.
    Eingerichtet habe ich 8 verschiedene Emailkonten, wobei alle über den selben Mailserver laufen.


    Mein Hauptkonto umfaßt etwa 5GB.


    Seit gestern tritt nun folgendes Problem auf, wenn ich eine Email bekomme sehe ich den Subject/Betreff, aber wenn ich auf die Email klicke, dann sehe ich den Absender und den Inhalt einer über 2 Jahre alten Email.
    Und das für jede folgende Email.


    Wenn ich jetzt unter Bearbeiten->Ordner Eigenschaften einen Index Rebuild mache, dann holt er die Emails nochmal und zeigt mir den korrekten Inhalt.


    Jede Email die wieder danach kommt, zeigt den 2 Jahre alten Absender und Inhalt.


    Ich muss jetzt jedesmal den Index Rebuild machen um meine neuen Emails abzurufen.


    Die alten Emails werden alle korrekt dargestellt. Ausserdem ist nur dieses eine Konto betroffen, alle Anderen funktionieren problemlos.


    Kann es sein, dass zu viele Emails drin sind und er es nicht mehr schafft? Ich weiss nicht weiter und so ist das auch kein Arbeiten.


    Danke für Eure Hinweise.


    Grüße
    Michael

  • Hi Michael,


    die bewussten 5 GB betreffen doch wohl hoffentlich nicht alle einen einzigen Ordner? Womöglich gar den Posteingang?
    Auch wenn das nicht unbedingt die Ursache deines Problems ist: Du verwechselst nicht etwa den Mailserver mit einem Fileserver und speicherst "tonnenweise" Mailanhänge in den Mails?


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Hi Peter,


    naja, ich denke doch. Ich habe gerade nochmal nachgemessen und es sind 6.1 GB.
    Du mußt sehen, dass da aber auch durchaus 100.000 Emails drin sind! Also es ist ein Posteingang mit vielleicht 100 Unterordnern.


    Den Hauptordner hab ich mal versucht mit der Attachment Extractor Extension von den Anhängen zu befreien, was glaub ich auch funktioniert hat.


    Aber ich habe noch keine Effektive Lösung gefunden die Emails in den ganzen Unterordnern von den Anhängen zu befreien.


    Hast Du eine Idee wie man bsplw. die Emails in einer gespiegelten Form archivieren kann. Eben alle Email die älter als 6 Monate sind.


    Grüße
    Michael

  • "francosdad" schrieb:

    Ich nutze Thunderbird schon seit 2 Jahren und so alt sind auch meine Emails.
    (..)
    naja, ich denke doch. Ich habe gerade nochmal nachgemessen und es sind 6.1 GB.
    Du mußt sehen, dass da aber auch durchaus 100.000 Emails drin sind!


    Oweh:). Das heißt, du hast knapp 140 Mails täglich, die du unbedingt aufbewahren musst? Hilfe.

    Zitat

    Also es ist ein Posteingang mit vielleicht 100 Unterordnern.


    Das heißt immerhin durchschnittlich 1000 Mails je Ordner. Das sollte immerhin das Problem reduzieren.


    Jedoch: Wie kommst du dann auf 6,1 GB? Hast du die Größen addiert?


    Und: alle Ordner komprimiert?