Konto für mails ändern

  • Hallo,
    suche erfolglos, wie ich mails für ein neues Konto in ein bereits bestehendes (nicht Standard) Konto laufen lasse. Gibt m. E. nur die Möglichkeit, ein neues Konto mit eigenem Verzeichnis einzurichten, oder das globale Eingangs-Konto zu nutzen. Wenn ich später ein bestehendes Lokales Verzeichnis nutzen möchte wird dies abgelehnt, weil schon anderweitig genutzt.
    Danke für eine Info

  • Hallo,


    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (1.0.* / 1.5.0.* / 2.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten.


    Zitat

    wie ich mails für ein neues Konto in ein bereits bestehendes (nicht Standard) Konto laufen lasse.


    Diese Beschreibung ist für mich unverständlich. Bitte drücke dich etwas anderes aus und poste ein Beispiel.

    Zitat

    Wenn ich später ein bestehendes Lokales Verzeichnis nutzen möchte wird dies abgelehnt, weil schon anderweitig genutzt.


    Du sprichst in Rätseln.
    Für was möchtest du denn das lokale Verzeichnis nutzen?
    Was verstehst du unter Lokales Verzeichnis? Vielleicht die lokalen Ordner?
    Bitte Beispiel anführen.
    Dir ist schon klar, dass man Mails problemlos in andere Ordner kopieren/verschieben kann?
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • guten Abend!


    für mich ist die Fragestellung etwas undurchsichtig, was Du eigentlich genau willst, zudem wäre es nicht uninteressant, welche Thunderbirdversion unter welchem Betriebssystem Du einsetzt.


    Sorry MRB. hab Deinen Beitrag erst jetzt entdeckt, aber wie ich sehe, denken wir das gleiche, denn bei dieser Beschreibung stehe ich wirklich mit beiden Füßen auf der Leitung.

  • Das ging fix, Danke.
    TB Version 2.0.0.23 - OS Win7 Home 64Bit
    Richte PC gerade nach Virenbefall neu ein.
    Muß 10 mail-Konten einrichten.
    Kann dann Häkchen bei "Globaler Posteingang" machen, mails kommen im "lokalen Konto" an.
    Ohne das Häkchen wird ein neuer Ordner für das Konto erstellt.
    Möchte später nur 2 Ordner auf der linken Seite haben.

  • guten Abend!


    Na viel aufschlussreicher ist diese Beschreibung auch nicht gerade, aber wir wissen jetzt wenigstens, welches OS und welche TB-Version Du verwendest.
    Du kannst eben ein Konto im lokalen Posteingang abrufen, oder eben sepparat. Wenn Du nur 2 Kathegorien haben möchtest, wirst Du Dich wohl entscheiden müssen, welches der 10 Konten einen eigenen Posteingang kriegt, alle andern wirst Du dann wohl im lokalen Posteingang haben müssen.

  • Danke Rothaut,
    ist nicht so leicht - für mich - zu beschreiben :(
    Wollte nur 5 mails im globalen Verzeichnis haben und die anderen in das erste abweichende Konto/Verzeichnis umleiten. Scheint nicht zu gehen.
    Trotzdem Danke schön
    Schönen Abend noch

  • guten Abend'


    Naja schön langsam kommen wir weiter. Das geht schon, wenn du entsprechende Filter setzt, also du sagst beim Einrichten beispielsweise, das Konto x bekommt keinen eigenen Posteingang. Dann richtest Du einen Filter ein, dem Du sagst, alles, was beim Konto x, hereinkommt, verschiebe nicht in den Lokalen Posteingang, sondern in den von Konto y, so müsste das imho doch funktionieren.

  • Zitat

    Wollte nur 5 mails im globalen Verzeichnis haben und die anderen in das erste abweichende Konto/Verzeichnis umleiten. Scheint nicht zu gehen.


    Du meinst, du möchtest 5 Konten global und 5 separate Konten haben?

    Zitat

    Möchte später nur 2 Ordner auf der linken Seite haben.


    Du meinst du möchtest 2 Konten links angezeigt bekommen und alles andere soll in den "lokalen Ordner"?
    Das lässt sich durchaus auch nachträglich ändern (Konteneinstellungen, "Erweitert").
    Alles andere muss dann mit Filtern erreicht werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw