TB 3.0: keine Scrollleisten im Nachrichtenbereich

  • Hallo zusammen,


    ich habe bisher TB 2 verwendet und bin nun auf den TB 3 umgestiegen.
    Da mir das klassische Design besser gefällt (also keine Gruppierungen), habe ich dieses gewählt.


    Nun muss ich feststellen, dass selbst bei einer Auflösung von 1024x768 der Nachrichtentext nicht vollständig dargestellt wird, TB mir aber keine Scrollleiste zum auf- und abscrollen zeigt.


    Ist das bekannt?
    woran liegt das?
    was kann ich tun?


    Vielen Dank schonmal.


    Gruß
    BlackSun

  • Hallo,


    das kann ich nicht bestätigen. Welches Theme verwendest du? Teste im Standard-Theme.

  • Ich hab das gleiche Problem mit TB 3 und Vista Home Premium. Keine Änderung der Auflösung brachte den gewünschten Erfolg.


    Wer kann helfen.


    Danke
    Michi

  • Ich arbeite mit dem Standard-Thema.


    Lediglich in Firefox hab ich ein anderes Thema installiert.
    Gruß
    Michael

  • Hallo,


    eventuell --> Alle Systeme

    Zitat

    Manche Reintext-Nachrichten können durch einen Darstellungsfehler in der Anzeige der Kopfzeilen dazu führen, dass sowohl Schaltflächen im Bereich der Kopfzeilen als auch der Inhalt der Nachricht nach rechts außerhalb des sichtbaren Bereichs verschoben werden. Öffnen Sie die Nachricht probeweise in einem neuen Tab, ändern Sie die Fenstergröße oder wechseln Sie das Fensterlayout zu "Klassische Ansicht" oder "Breiter Nachrichtenbereich". (Bug 530047)

  • Im abgesicherten Modus klappts richtig. Aber sonst nicht.


    Danke für den Tipp, aber..
    Was ist, wenn ich TB nur im abgesicherten Modus starte. Was geht dann nicht?


    Michi

  • Du sollst nicht immer im abgesicherten Modus starten. Du hast doch hoffentlich die Seite gelesen, die ich oben verlinbkt habe ;). Eine deiner Erweiterungen wird die Ursache sein. Nun musst du austesten (durch Deaktivieren), welche. Oder du listest alle auf und wir raten, welche.

  • Hallo zusammen,


    das Problem liegt nicht an einem Theme oder einer Erweiterung.
    Das Problem ist auch bei einer ganz frischen Installation vorhanden.


    Ich hab auch inzwischen herausgefunden, was das ganze verusacht. Hat man in der Symbolleiste mehr Icons, als in die Bildschirmbreite passen, dann meint der gesamte TB, dass das Fenster breiter sei. Sprich er schneidet am rechten Bildschirmrand einfach ab und merkt nicht, dass es gar nicht weiter nach rechts geht.
    Leider hat das dann auch die Auswirkung, dass die Scrollleisten auch weggeschnitten werden, obwohl die Menüleiste und der Nachrichtenbereich eigentlich nichts miteinander zu tun haben sollten. Sprich das scheint ein Bug in TB zu sein.


    fügt einfach mal mehr icons in die Symbolleiste ein, als von der breite reinpassen würden, und ihr werdet es sehen.

  • Danke für die Aufklärung.


    Übrigens kann man wohl noch eine weitere Symbolleiste einfügen. (Noch nicht probiert)

  • Das ist die Lösung. Irgendwie hat es dann gereicht, ein paar Symbole wegzunehmen und im Anschluss wieder hinzuzufügen, dann hat er den Text unter den Symbolen dargestellt und damit hats geklappt. Auch die Lösung mit einer zweiten Symbolleiste hätte funktioniert.


    Danke für die Hilfe
    Gruß
    Michi