Probleme mit & Fragen zu TB-Version 3.0 -> GELÖST

  • Hallo zusammen!


    auch ich habe mir vor ein paar Tagen die neueste TB-Version 3.0 herunter geladen und nun die folgenden Probleme:


    1.) Wie kann man es einstellen, dass der (zentrale) Posteingang als Startordner festgelegt wird? Dieser soll bei jedem TB-Start immer sofort aufgerufen werden.


    2.) Wie kann man einstellen, dass die Anzahl der sich in einem Ordner befindlichen E-Mails rechts neben dem jeweiligen Ordner angezeigt wird (fett = es gibt auch ungelesene; dünn = nur gelesene)?


    3.) Habe ich es richtig verstanden, dass die Erweiterung "Contacts Sidebar" noch nicht funktioniert?


    4.) Kann man es auch beim TB (wie beim FF mittels der Erweiterung "Tab Mix Plus") einstellen, dass die Tab-Leiste ausgeblendet wird, wenn nur der eine Tab "Posteingang - Delitzschs Ordner" geöffnet ist? Wenn man nämlich fast ausschließlich nur den einen Posteingang benutzt, ist der Tab eher sinnlos. Die Tab-Leiste soll sich also nur dann öffnen, wenn ich bspw. mittels Doppelklick auf eine Nachricht, diese in einem dann zweiten Tab öffnen möchte; erst dann sollen 2 Tabs entstehen (1. Posteingang und 2. die jeweilige Mail). Geht das?


    5.) Ich benutze auch TB-Tray. Dabei funktioniert der Neustart über das einfache Schließen von TB nicht mehr richtig. Es erscheint vielmehr der Warnhinweis: "Thunderbird wird bereits ausgeführt, reagiert aber nicht. Um ein neues Fenster öffnen zu können, müssen Sie zuerst den bestehenden Thunderbird-Prozess beenden oder Ihren Computer neu starten." Gibt's diesbezüglich einen Trick?


    Vielen Dank für Eure Hilfe und beste Grüße,
    delitzsch

    Einmal editiert, zuletzt von Delitzsch ()

  • Zuerst einmal: VIELEN DANK!!!


    Zitat von "allblue"

    Super! "Select Inbox" ist die Lösung! :D Allerdings muss man darauf achten, dass die - mit TB 3.0 ohnehin nicht kompatible - Erweiterung "Folderpane Tools" nicht gleichzeitig installiert ist; ansonsten funktioniert "Select Inbox" nämlich nicht.


    Zitat von "allblue"

    Super! :D


    Zitat von "allblue"

    Schade! :(


    Zitat von "allblue"

    Super! :D


    Zitat von "allblue"


    zu 5) Braucht man nach meiner Meinung nicht, ich nutze MinimizeToTray Plus.

    Naja, aber mit "MinimizeToTray" kann ich doch nicht einstellen, dass TB mit jedem Systemstart automatisch minimiert gestartet wird, oder? :gruebel:


    Nochmals besten Dank und viele Grüße,
    delitzsch

  • Das Problem mit dem einsamen Tab kann man auch ohne Add-On lösen.
    Im menü unter Extra > Einstellungen den Dialog Thunderbird Einstellungen aufrufen. Dort unter "Erweitert" > "Allgemein" die Erweiterte Konfiguration bearbeiten (about:config).


    Wenn man dort den Eintrag


    mail.tabs.autoHide;true


    auf True setzt, dann wird der Tab nicht abgezeigt, wenn nur einer da wäre.


    Das ist hilfreich auf Netbooks mit kleinen Bildschirmen.


    Viele Grüße
    Max