Thunderbird mit Firefox - Verzeichnisse + Funktionen (Addons

  • Hallo,
    gibt es eine Möglichkeit für TB3 zur gemeinsamen Nutzung der Verzeichnisse vom Firefox?
    Habe schon Länger den "Fox" mit v3 in Verwendung sowie dort einige Addons (z.B. Rechtschreibung) installiert.
    Das sollte sich doch gemeinsam mit dem TB3 nutzen lassen, d.h. ohne doppelte Installation?!?
    Die Struktur der Verzeichnisse von "Fox" und TB3 ist ja sehr ähnlich, ggf. läßt sich auch der Cache gemeinsam nutzen?
    Trotz 'benutzerdefinierter Installation" des TB3 kam keine Frage, ob ich eine Integration in die vorhandenen Verzeichnisse vom Firefox vornehmen möchte.


    Vielen Dank im Voraus für nützliche Hinweise!

  • guten Abend und willkommen im thunderbirdforum!


    Das wird nicht funktionieren. Thunderbird ist ein Mailclient, firefox ein Browser, beide arbeiten mit verschiedenen Protokollen, wenn man so will.
    Wenn es eine Erweiterung gibt, die für Firefox und für thunderbird brauchbhar ist, heißt es aber noch lange nicht, dass es sich um dasselbe Datenpaket handelt.
    fuchs undVogel wissen genau, was sie tun, dass sie ihre Datenund auch ihre Programm-Dateien völlig getrennt ablegen.

  • Hi,
    so abwegig ist der Gedanke nicht, aber es wird nicht funktionieren.
    Solange es ein Programm war (Netscape, Mozilla Suite, heute Seamonkey) haben Browser und Mailclient ein Profil benutzt - inzwischen sind es zwei völlig unterschiedliche Programme, die sich gegenseitig die Daten überschreiben würden. Besser nicht!
    Gruß, muzel

  • "Gusto15898" schrieb:


    gibt es eine Möglichkeit für TB3 zur gemeinsamen Nutzung der Verzeichnisse vom Firefox?


    Hallo :)


    schau Dir mal SeaMonkey an.


    Zitat


    Vielen Dank im Voraus für nützliche Hinweise!


    Bitte. HTH
    Gruß Ingo


    Edit: URL korrigiert.

    Einmal editiert, zuletzt von schlingo ()

  • "graba" schrieb:


    überprüfe bitte mal deinen obigen Link!


    Hallo :)


    ups, was so ein Slash am Ende zu viel ausmachen kann. Danke für den Hinweis :) Ich habe die URL korrigiert.


    Gruß Ingo