Emails über Copernic in Thunderbird öffnen

  • Hallo,


    in Copernic indizierte Mails werden gefunden.
    Beim Anklicken mit der rechten Taste bekomme ich jedoch keine Option zum Öffnen des Mails in Thunderbird.
    Stattdessen verwendet Copernic Word als Standard-Editor, obwohl bei mir kein Outlook installiert ist und auch sonst kein Windowsprogramm als Standard definiert ist.


    Im Detail: Rechtsklick auf Mailsymbol in Ergebnisliste:
    - bei "Antworten" wird Thunderbird gestartet mit neuem Antwort-Mail-Fenster, aber unkorrekt angezeigten Umlauten (beim direkten Antworten werden die Umlaute korrekt dargestellt)
    - bei "Drucken" wird der Standard-Editor geöffnet, der für Copernic Winword zu sein scheint - wieso und ist das umstellbar?!


    Weiß jemand eine Antwort?

  • Gibt es mittlerweile die Möglichkeit, dass COPERNIC TB-Mails indiziert und diese bei Bedarf ordentlich öffnen kann?
    Ich nutze auf meinem XP-Rechner in Kombination mit Outlook 2007 COPERNIC und habe bislang keine echte Alternative gefunden und würde dies nun auch gerne an meinem Win7-Rechner mit TB nutzen...

  • Hallo Bauks,


    Indizierung ist kein Problem (also ich finde alle Mails mit einem bestimmten Betreff - usw.). Öffnen kann man die Mail aus Copernic nicht - man kann aber auf die Mail antworten. bzw. weiterleiten. Aber öffnen muss man die Mail auch nicht - die Vorschau reicht mir persönlich aus.


    schöne Grüße


    Toolman

    aktuellste TB-Version. ESET Smart Security, Windows 10 Pro