Zweimal Thunderbird, ein eMail- Konto

  • Wir benötigen einen gemeinsamen Zugriff auf eine eMail-Adresse (genereller Posteingang: info@....). Wir haben beide auf unseren Rechnern bei Thunderbird ein entsprechendes Konto eingerichtet. Leider ist es so, dass nur bei einem von uns Thunderbird die neuen Mails herunterlädt, da beim ersten Zugriff die Mails als gelesen markiert werden. Somit sieht immer nur der die Mails, der sie zuerst abruft. Gibt es eine Einstellung, die sicherstellt, dass wir beide die Mails bekommen?

  • erstmal vielen dank. ich bin aber mir nicht sicher, ob es damit getan ist. das problem ist ja, dass wir beide die mails haben wollen und nicht, dass wir sehen wollen, was der andere damit macht - mit den mails auf den server soll also gar nichts passieren thunderbird soll die nur runterladen - aber eben bei beiden von uns. momentan markiert er die als gelsen und dann bekommt der andere sie nicht, ich vermute, thunderbird ignoriert sie einfach.

  • Hallo,


    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (1.0.* / 1.5.0.* / 2.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten.


    In den Servereinstellungen für POP gibt es eine, die heißt in etwa "Nachrichten auf dem Server belassen". Die ist angehakt?
    Du kennst die Vorteile von IMAP gegenüber POP?
    Und du weiß auch, dass die Größe des Postfachs oft sehr begrenzt ist?
    Wer kontrolliert dann täglich, ob es diese Größe erreicht hat?
    Und bedenke , dass ein Postfach noch aus weiteren Ordnern besteht, die nicht heruntergeladen werden.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw