Thunderbird läd plötzlich alles Mails nochmal

  • Hallo!


    Ich habe seit der letzten Thunderbird aktualisierung das Problem, dass von allen eingerichteten Konten
    (ua. gmx und strato) die darauf befindlichen Mails nochmals abgerufen werden.


    Und das sind mal eben ca 1500 Mails die dann doppelt in der Datenbank sind.
    Woran kann das liegen?
    Die Einstellungen sind zwar so, dass die Mails auf dem Server bleiben sollen, aber das war in den letzten Jahren nie ein Problem.


    TB Version 3.0.1, Windows 7


    Danke für die Tipps!


    Jörg

  • Hallo,


    da gab es wahrscheinlich ein Problem mit der Datei popstate.dat und wenn die neu angelegt werden muss, ruft TB alles aus dem Posteingang neu ab.
    Du kannst versuchen, die Datei durch eine etwas ältere Kopie zu ersetzen, wenn vorhanden...


    Btw: auch deshalb ist es sinnvoll, den Posteingang leer zu halten und Unterordner zu nutzen.

  • Hallo!


    Danke für den Tipp!


    Habe jetzt alles nochmal geladen (dank DSL kein Problem mehr) und dann alle als neu markierten gelöscht.
    Sicher nicht DIE Lösung des Problems, aber ich werde das mal im Auge behalten.


    Jörg