[erledigt] Probs mit MagicSLR 3.1 (TB 3.0.1, Win7 RC1)

  • Hallole,


    ich habe mit MagicSLR folgendes Problem: wenn ich den Button "Abrufen/Senden" benutze, passiert nix. Wenn ich allerdings den Pfeil auf dem Button verwende und dann "Alle Konten abrufen" auswähle, baut TB brav die Verbindung auf und holt meine Mails. Was mache ich falsch?


    Servus
    Wurzl

    2 Mal editiert, zuletzt von Wurzl ()

  • Hallo Wurzl,


    ich hatte das Problem auch mal und meine mich zu erinnern, es gelöst zu haben, indem ich einen neuen Button mit identischer (aber funktionierender) Funktion in die Kopfleiste gezogen habe. Ich vermute Du hast ein Update auf TB3 gemacht und entsprechend eine neue Version von MagicSLR installiert!? Ich weiß es natürlich nicht genau, aber es könnte ja sein, dass der alte Button dann nicht mehr funktioniert. Also mal Leisten anpassen, den alten Button weg, nach einem neuen suchen und den oben wieder rein ziehen. Klappt das?


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo slengfe,


    danke für deine rasche Hilfe. Ich werd's mal probieren und melde mich dann wieder ... :hallo:


    Wurzl

  • Hallo,


    es gibt keinen "alten" und "neuen" Button mehr in MagicSLR 3.0 oder neuer. Der originale "Abrufen" Button wird durch MagicSLRs Funktionen einfach erweitert. Außerdem wechselt der Button seine Beschriftung zwischen "Abrufen" und "Abrufen/Senden", je nach Einstellung in den Add-ons-Optionen.


    Wird in der Fehlerkonsole (Menü Extras > Fehlerkonsole) etwas angezeigt? Aber Achtung da erscheinen auch alle möglichen CSS-Fehler, wenn man HTML-Mails anzeigen lässt....


    Gruß
    Thunder

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo Thunder,


    sorry, dass ich mich erst jetzt melde. Ich habe auch mein BS in der Überschrift geändert - war mein Fehler.


    Ich habe also in der Fehlerkonsole nachgesehen (voreher natürlich gelöscht) und habe folgenden Fehler mehrfach erhalten:


    Fehler: [Exception... "'JavaScript component does not have a method named: "getRowProperties"' when calling method: [nsIMsgCustomColumnHandler::getRowProperties]" nsresult: "0x80570030 (NS_ERROR_XPC_JSOBJECT_HAS_NO_FUNCTION_NAMED)" location: "<unknown>" data: no]


    Java ist aktuell. Was nun?


    Servus
    Wurzl

  • Hallo Wurzl!


    Nur zum Verständnis: Es ist egal, welches Java man installiert hat. Die Mozilla-Programme bringen ein internes JavaScript mit, das für die programmeigenen Funktionen verwendet wird.


    Die von Dir genannte Fehlermeldung deutet für mich auf ein anderes Add-on hin, das zumindest für diese Fehlermeldung verantwortlich ist. Ich würde alle anderen Add-ons probeweise mal deaktivieren bzw. in einem Testprofil mit MagicSLR nochmal testen. Ich selbst kann den Fehler nicht reproduzieren - unabhängig davon, ob ich Thunderbird oder meinen Router offline schalte. Beide bauen bei Bedarf ohne Probleme die Verbindung auf.


    Gruß
    Thunder

    Gruß
    Thunder


    Keine Forenhilfe per Konversation! - Danke für Euer Engagement und Eure Geduld!

  • Hallo Thunder,


    ich habe den Übeltöter gefunden: (Standard-)Einstellung in MagicSLR 3.1.


    Ich hatte bei "Wenn Passwörter nicht gespeicher sind" die Einstellung "Keine weiteren Passwörter abfragen". Nachdem ich auf "Passwörter abfragen" gewechselt habe, wurde dann, nach der Abfrage, die Verbindung hergestellt.


    Stellt sich nur die Frage, weshalb dann bei der Verwendug des Pfeils neben dem Button und Auswahl "Alle Konten abrufen" die PW-Abfrage und die Verbindungsherstellung erschien. Wahrscheinlich hat beides nix mitanand zum tun.


    Der Thread ist für mich erledigt. Danke für deine Hilfe.


    Servus
    Wurzl