Update XML Datei fehlerhaft [Erledigt]

  • Hallo Thunderbird Freunde


    ich möchte meinen Thunderbird 3 aktualisieren und erhalte beim Suchen nach Updates die Fehlermeldung: "Update-XML-Datei fehlerhaft (200)"


    Was bedeutet das und was kann ich dagegen tun?
    Mein TB läuft unter XP-Prof. mit SP3


    Gruß, Roger

  • Hallo Rothaut


    das ist sicher ein funktionierender Workaround, aber unbefriedigend. Wenn die interne Updatefunktion fehlerhaft ist, möchte ich schon gerne den Grund wissen und Abhilfe schaffen.
    Welche XML Datei kann denn hier fehlerhaft sein?


    Gruß Roger

  • Hallo Roger,
    es ist die updates.xml im Programmverzeichnis.
    Wenn du den Fehler findest, dann gib ihn hier bekannt.
    Eine Neuinstallation dürfte aber schneller gehen, wie Rothaut schon korrekt andeutete.
    Gruß, muzel

  • Hallo muzel


    ich habe die gesamte Festplatte durchsucht: es gibt keine "update.xml" Datei.


    Ein Update über den Browser ist natürlich jederzeit möglich, aber dieses Problem möchte ich gerne beseitigen.


    Gruß, Roger

  • Hallo und guten Tag,

    Zitat


    ich habe die gesamte Festplatte durchsucht: es gibt keine "update.xml" Datei.


    Schau mal dort C:\Dokumente und Einstellungen\%User%\Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten\Thunderbird\Mozilla Thunderbird nach und beachte, dass unter Win der Pfad versteckt ist.

  • Im User Verzeichnis war tatsächlich eine Update Datei enthalten. Diese stammte jedoch aus dem Jahr 2009 und gehörte zu einer TB-2 Version. Ich habe diese Datei ins TB Programmverzeichnis kopiert. Trotzdem erscheint die Fehlermeldung unverändert.

  • Noch eine Ergänzung:
    ich habe in einer anderen TB Installation die "update.xml" Datei entfernt. Die Suche nach Updates startet trotzdem fehlerfrei.

  • Hi,


    und wenn ich dich richtig verstehe

    Zitat


    Ich habe diese Datei ins TB Programmverzeichnis kopiert.

    und

    Zitat


    ich habe in einer anderen TB Installation die "update.xml" Datei entfernt

    agierst du dabei immer noch im Programm-Verzeichnis?


    Dort stehen die Default-Dateien und den Eintrag für Updates legt TB dann in ...Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten..


    Mit der defekten Datei ist also die dortige gemeint.

  • Das war mir nicht klar, dass die Datei im Programmverzeichnis nur die Default Version ist.
    Ich habe also mal alle update.xml Versionen umbenannt, sodass nirgends mehr eine eventuell fehlerhafte Datei verfügbar ist. Es hilft nichts.
    Zwischenzeitlich habe ich ein manuelles Update auf 3.01 ausgeführt. Auch danach bricht die Suche nach verfügbaren Updates mit der bekannten Meldung ab.


    Die im Userverzeichnis vorgefundene update.xml vom Dezember 2009 hat folgenden Inhalt. Kann man darin etwas Fehlerhaftes erkennen?


    <updates xmlns="http://www.mozilla.org/2005/app-update"><update type="major" name="Thunderbird 3.0" version="3.0" platformVersion="undefined" extensionVersion="3.0" detailsURL="http://www.mozillamessaging.com/de/thunderbird/3.0/details/index.html" licenseURL="undefined" serviceURL="https://aus2.mozilla.org/update/1/Thunderbird/2.0.0.23/2009081210/WINNT_x86-msvc/de/release/update.xml?force=1" installDate="1260960061859" statusText="Das Update wurde erfolgreich installiert" buildID="20091204171430" isCompleteUpdate="false" channel="release"><patch type="complete" URL="http://download.mozilla.org/?product=thunderbird-3.0-complete&os=win&lang=de" hashFunction="SHA512" hashValue="368f898f68c8200bc5eca12c4f39890589cee4f8fc841e1dbb5b17e52326d94a62f3e4986d4a6b5734991ae824a89642f120eeef76f7741f219ada14a11037c2" size="11531927" selected="false" state="undefined"/><patch type="partial" URL="http://download.mozilla.org/?product=thunderbird-3.0-complete&os=win&lang=de" hashFunction="SHA512" hashValue="368f898f68c8200bc5eca12c4f39890589cee4f8fc841e1dbb5b17e52326d94a62f3e4986d4a6b5734991ae824a89642f120eeef76f7741f219ada14a11037c2" size="11531927" selected="true" state="succeeded"/></update><update type="minor" name="Thunderbird 2.0.0.23" version="2.0.0.23" platformVersion="undefined" extensionVersion="2.0.0.23" detailsURL="http://www.mozilla.com/de/thunderbird/2.0.0.23/releasenotes/" licenseURL="undefined" serviceURL="https://aus2.mozilla.org/update/1/Thunderbird/2.0.0.17/2008091421/WINNT_x86-msvc/de/release/update.xml?force=1" installDate="1260959905078" statusText="Das Update wurde erfolgreich installiert" buildID="2009081210" isCompleteUpdate="false" channel="release"><patch type="complete" URL="http://download.mozilla.org/?product=thunderbird-2.0.0.23-complete&os=win&lang=de" hashFunction="SHA1" hashValue="3137a5a42c6b163a5758504040098e3de2949e25" size="8431702" selected="false" state="undefined"/><patch type="partial" URL="http://download.mozilla.org/?product=thunderbird-2.0.0.23-complete&os=win&lang=de" hashFunction="SHA1" hashValue="3137a5a42c6b163a5758504040098e3de2949e25" size="8431702" selected="true" state="succeeded"/></update></updates>

  • Hi,


    Zitat


    Kann man darin etwas Fehlerhaftes erkennen?

    :nixweiss:


    Ich würde TB deinstallieren und dabei auch den Pfad ...Lokale Einstellungen\Anwendungsdaten.. löschen und den Anwendungsordner C:\Dokumente und Einstellungen\%User%\Anwendungsdaten\Thunderbird umbenennen. Dann erstellt der TB beim Start einen neuen Anwendungsordner mit einem neuen Profilordner und auch die Dateien in Lokale... sind frisch.
    Dann richte zum Test ein Konto ein und teste, oder der Fehler noch da ist.
    Wenn nein, beende TB, lösche den neuen Anwendungsordner ..\thunderbird\. und benenne den Alten wieder um und starte TB nun mit deinem "normalen" Profil und teste.

  • Hallo,
    auch wenn es nicht zur Problemlösung beiträgt (wie schon mein erster Beitrag ;) 
    ) - was soll eigentlich die updates.xml in den lokalen Einstellungen? Die Updates macht man doch als Administrator, wer dagegen mit Adminstratorrechten surft, mailt usw., macht doch eigentlich etwas falsch?
    :nixweiss:
    Ach ja, vielleicht doch noch etwas zum Thema, zwar für den FF, aber sicher sinngemäß auch für TB gültig.
    http://support.mozilla.com/de/…-XML-Datei+fehlerhaft+200
    Gruß, muzel

  • Guten Morgen,


    "muzel" schrieb:


    was soll eigentlich die updates.xml in den lokalen Einstellungen? Die Updates macht man doch als Administrator

    ja klar, aber du sagst ja selber

    Zitat


    wer dagegen mit Adminstratorrechten surft, mailt usw., macht doch eigentlich etwas falsch?
    :nixweiss:

    und irgendwie muss nun TB dem Benutzer Bescheid geben, dass der Admin was tun soll. Wäre das Ganze im Adim-Konto, müsste dieser ja dort TB starten und das ... s. oben.

  • Ich habe wie vorgeschlagen die Profilverzeichnisse gesichert, Thunderbird deinstalliert und neu installiert, sowie ein Dummy Konto Angelegt ==> kein Erfolg.


    Dann habe ich muzel's Beitrag gelesen und die Hinweise zu Firefox studiert. Dort steht zu lesen, dass TB für ein Update auf eine sichere Seite zugreifen will. Der problembehaftete PC wird in einem Netz betrieben, welches offensichtlich nur ausgewählte https Seiten erlaubt. Mozilla-Firefox zB geht, Adobe-Update geht nicht. Also habe ich das Notebook außerhalb des Netzwerks betrieben und siehe da: Update funktioniert einwandfrei. Habe gleich auf 3.0.2 aktualisiert. Ich glaube, damit ist das Rätsel gelöst.


    Ich bedanke mich bei allen, die mich bei der Fehlersuche unterstützt haben.


    Gruß, Roger