Zitate in HTML Mails - und die Anzeige in Outlook

  • Hi,


    ich arbeite in einer Firma, die stark Microsoft dominiert ist - und bin einer der wenigen Einzelkaempfer mit Thunderbird.


    wenn ich jetzt eine Mail beantworte und den Text zitiere (im HTML format), zeigt TB mir das ganze schoen klar gegliedert an, was das Zitat und was meine Antwort ist. aber bei den Empfaengern kommt diese Zitat Information einfach nicht mehr an. Aus irgendeinem Grund scheint Outlook da die '>' Zeichen einfach wegzufiltern.


    Jetzt koennte ich natuerlich einfach auf Microsoft schimpfen und es dabei belassen - allerdings bin ich hier die Minderheit - also Suche ich doch erstmal nach einer Loesung.


    1) Weiss jemand, woran das liegt und gibt es eine einfache Loesung (insbesondere eine, die ich auf der TB Seite implementieren kann)?


    2) Kann ich TB dazu bringen, die Zitate auf eine andere Weise zu markieren (z.b. mit einem HTML-Rahmen drum, den auch Outlook anzeigt)?
    ich habe die QuoteAndComposeManager Erweiterung gefunden (https://nic-nac-project.org/~kaosmos/realborders-en.html), die eigentlich genau sowas verspricht - aber es aendert sich zwar die Anzeige im TB - jedoch widerum nicht auf der Outlook Seite.


    3) Kann ich im TB die HTML Mail Farben so konfigurieren, dass er das Zitat in Gruen darstellt und meine Antwort in Blau? Und das ganze per Default?


    Gruss
    sthones

  • Hallo sthones,


    erst einmal: Es gibt keinen Standard für html in Mails und das führt dazu, dass jedes Programm das etwas anders macht. Daher würde ich in Deinem Fall einfach die Finger von html lassen. Eine bessere Lösung weiß ich leider auch nicht. Ach doch: Überzeuge die Mail-Client-Anbieter, sich endlich auf einen Standard zu einigen. ;)


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 Professional 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 Bit | Avira Free Security Suite

  • Hallo,

    Zitat

    Überzeuge die Mail-Client-Anbieter, sich endlich auf einen Standard zu einigen.


    Das wird aber MS nicht in den Kram passen. Dann würden die anderen Mailprogramme ja zur Bedrohung.
    Ansonsten stimmte ich mit dir überein. TB und OL vertragen sich nicht.
    TB und OE dagegen wesentlich besser. Das aber hilft dem TE leider wenig.
    Keine Lösung bekannt.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw