Version 3.0 kopieren in Ordner "Gesendet" funzt nicht

  • Hallo,


    ich habe seit heute ein Problem:


    Bis heute vormittag habe ich eine alte Version des Thunderbirds als Emailprogramm genutzt. Plötzlich waren alle gesendeten Nachrichten entweder komplett leer im Ordner oder mit alten Email vermischt und Buchstabensalat vermixt. Ich habe dann den neuen Thunderbird 3.0 runtergeladen. Nun fehlen mir die gesamten gesendeten Emails der letzten 5 Tage. Weiterhin ist es immer noch so, dass die gesendeten Emails, die ich heute verschickt habe, ohne Inhalt im Ordner "gesendet" "gespeichert" sind.


    Habe ich einen Virus? Ist das Problem schon bei einem von Euch aufgetreten? Mein Virusprogramm, Kaspersky, ist auf dem aktuellsten Stand und meldet auch beim scannen nichts.


    Bitte dringend um Hilfe, da ich meinen Rechner geschäftlich nutze und die gesendeten Emails wichtig sind!


    Viele Dank!


    Sascha

  • Hallo sw-segel und willkommen im TB-Forum,


    darf Kaspary den Profil-Ordner scannen? Antivirus-Software - Datenverlust droht! :verweis:


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo und willkommen im thunderbirdforum!


    Versuche mal, auf dem Ordner gesendet ins Kontextmenü zu gehen mit Rechtsklick und unter Eigenschaften Index wiederherstellen zu betätigen.
    Wie groß ist denn Dein Gesendetordner? Denn wenn Ordner zu groß werden, hat Thunderbird manchmal Probleme.

  • Hi und danke schon einmal für Eure Antworten.


    Also, ich habe leider keine Ahnung, ob mein Kaspersky meine Emails scannt...aber wenn, dann hat es das schon immer getan und der Fehler ist erst heute aufgetreten...was ich persönlich unlogisch finden würde aber ich habe auch echt keine Ahnung!


    Das mit dem Index wiederherstellen habe ich schon durch Zufall gemacht, es hat sich aber an dem Problem, dass die Nachrichten nun keinen Inhalt mehr haben, nichts geändert.


    Was die Größe des Gesendet Ordners angeht, so ist er der größte Ordner und es wird eigentlich nie was gelöscht, bisher jedenfalls nicht. Ich habe nun schon einige Emails (ca. 1.900) archiviert, jedoch besteht das Problem nach wie vor...es werden im Moment die Emails nach dem ich sie geschickt habe, zwar in den Gesendet Ordner kopiert und dort auch angezeit, jedoch wenn ich die Email dort öffnen möchte, dann ist im Anzeigefester weder der Betreff angezeigt noch ist in der Email irgendetwas drin.


    Kann es daran liegen, dass ich neulich beim versenden einer Email etwa sfalsche angeklickt habe? Ich werde bei manchen Emails oder eher gesagt bei vielen gefragt, in welcher Version ich die Email schicken möchte. Ich meine mich daran zu erinnern, dass ich es ausversehen einmal anders angeklickt habe, als sonst...


    Sorry, dass ich es nicht weiter spezifizieren kann aber wenn ich so ein guter Computercrack wäre, müsst ich ja hier auch nicht nach Hilfe fragen ;-) lach ( noch kann ich lachen...)


    Also, danke schon einmal


    Sascha

  • Hallo sw-segel,

    "sw-segel" schrieb:

    Ich werde bei manchen Emails oder eher gesagt bei vielen gefragt, in welcher Version ich die Email schicken möchte.


    Was ist das für eine Abfrage? Ich glaube zwar nicht, dass es damit etwas zu tun hat, aber man weiß ja nie.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

    Einmal editiert, zuletzt von slengfe ()

  • ich meine, es ist die Frage, ob ich es als HTML versenden möchte oder in einer anderen oder beides...
    murphys gesetz: im moment poppt die anfrage beim senden nicht mehr auf...

  • Mich würde es schon sehr wundern, wenn es damit etwas zu tun hätte. Aber Du solltest Kaspary erst einmal untersagen, das TB-Profil zu scannen um weitere Fehler dieser Art ausschließen zu können. Wie das geht, kannst Du mittels des oben angegebenen Link herausfinden.
    Hast Du das Problem auch in einem neuen Profil? Vielleicht kann Dir das weiterhelfen. Neues Profil anlegen, Konten anlegen und mal die Mail-Dateien in das neue Profil kopieren.


    Gruß
    slengfe

    Meine Beiträge sind subjektiv und manipulativ, erheben Anspruch auf Allwissenheit und können Spuren von Ironie oder Sarkasmus enthalten.


    Windows 10 64 Bit | Thunderbird 32 Bit | Firefox 64 | Avira Free Security Suite

  • Hallo nochmal!


    Wenn du Mails verschoben hast, sind sie deswegen nicht körperlich gelöscht, sondern werden erst entsorgt, wenn Du den Ordner komprimierst, also Kontextmenü k. übrigens sollte man Konten immer regelmäßig komprimieren. Naja Freund Kaspersky ist eigentlich als sehr restriktiv bekannt, er muss aber was einzustellen haben, dass Du Ausnahmen definieren kannst, welches Verzeichnis er nicht abscannt.
    Ich glaube nicht, dass dein Fehlklick die ursache ist, eher die Größe des Ordners und das hat vermutlich den Index durcheinandergebracht. Du könntest noch bei geschlossenem Vogel die Datei Sent.msf löschen in Deinem Profil. Ich weiß nicht, habe ich jetzt Dein Betriebssystem vergessen oder hast dus gar nicht geschrieben ;)
    Bei Windowssystemen neuerer Natur, also ab Vista liegt dein Ordner, der aber als Datei ohne Endung im Explorer dargestellt wird, aber die Partnerdatei mit der Endung .msf hat, und um die geht es hier
    c:\users\username\appdata\roaming\thunderbird\profiles\wilde8buchstaben\mail\kontoordner.
    Bei XP in c:\dokumente und Einstellungen\username\anwendungsdaten\thunderbird\profiles\8wildebuchstaben\mail\kontoordner.