Das RETR-Kommando ist fehlgeschlagen

  • Guten Tag,


    ich bin neu hier, habe derzeit Mozilla/5.0 (Windows; U; Windows NT 6.0; de; rv:1.9.1.7) Gecko/20100111 Thunderbird/3.0.1 geladen, konnte jahrelang ohne Probleme meine Mails von Yahoo.de auf den PC runterladen und urplötzlich nicht mehr, da folgende Fehlermeldung erscheint:


    Das RETR-Kommando ist fehlgeschlagen. Der Mail-Server pop.mail .yahoo.de
    antwortete: problem retrieving message.


    Folgende Anweisungen habe ich bereits befolgt:


    Logg Dich bei Yahoo Mail ein.
    Oben rechrs auf Optionen->Mail-Optionen gehen.
    Dann POP&Weiterleitung anklicken.
    Pop und Weiterleitung einrichten und bearbeiten anklicken.
    Dann einen Haken bei POP und Webzugang setzen,und einen haken bei
    Ich möchte alle Nachrichten erhalten; auch die, die SpamGuard für Spam
    hält.


    Dann werden auch alle Mails,die Du bekommst runtergeladen.Spam muÃxt Du
    dann mit thunderbird aussortieren.


    Sind die Häkchen gesetzt,klappt das runterladen und versenden der Mail.


    ***


    Auch die POP-Einstellung 110 und die SMTP-Einstellung 25 habe ich überprüft.


    Es klappt immer noch nicht. :nixweiss: Kann mir jemand helfen?


    Hoffnungsvoll!
    Tanja

  • Yahoo hat auf SSL umgestellt
    .
    Aktivieren Sie beim Postausgangsserver das Kontrollkästchen „Server erfordert Authentifizierung“.
    „Postausgang (SMTP)“ das Kontrollkästchen „Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL). Geben „Postausgang (SMTP)“ Port „465“
    2. „Posteingang (POP3)“ aktivieren Sie das Kontrollkästchen „Dieser Server erfordert eine sichere Verbindung (SSL)\". Die Port-Nummer im Feld „Posteingang (POP3)\" sollte automatisch von 110 zu 995 wechseln. Ist dies nicht der Fall, stellen Sie sie auf 995 ein.