Tb erstellt automatisch IMAP - brauche aber POP3 [erl.]

Am 24.09.2018, werden in der Zeit zwischen 21:00 Uhr und 09:00 Uhr des folgenden Tages Wartungsarbeiten am Server durchgeführt. Daher wird die Webseite in dieser Zeit nur eingeschränkt erreichbar sein.
  • Huhu,
    ich hoffe ich spamme nicht. Habe aber auf die schnelle nichts zu dem Thema gefunden und eine klare Antwort wäre mir auch lieber als ewig rumzusuchen. Ich hoffe, das ist nicht so schlimm.


    Habe gerade die neue Thunderbirdversion runtergeladen und mein web.de-Konto wird mit der automatischen Erstellung einfach mit IMAP als Posteingangsserver belegt. Wie verstelle ich denn den Servertyp? Denn so kann ich zwar Mails schreiben, empfange allerdings keine. Auf dem alten Laptop hab ich das prima selbst hinbekommen (alte Thunderbirdversion) - aber wenn ich hier einfach bei Konten - Servereinstellungen pop3.web.de eingebe, bleibt dennoch IMAP als Servertyp stehen. Muss ich den Port verändern? Oder woran hakt es. Am liebsten wäre mir ja, dieses automatische zu umgehen und alles manuell einzustellen, da hats nämlich das letzt mal geklappt, obwohl ich mir die Anleitung auch nur ergoogelt hatte. Aber nun wurde ich leider nicht wirklich fündig.


    Hoffe mir kann jemand helfen.


    VG,
    Mala

  • Hi MalaJu,


    und willkommen im Forum!


    Ja, der neue Kontoassi ist aufmüpfig und lästig, aber er lässt sich abwürgen!
    Immer wieder auf Abbrechen drücken, und dann kannst du dein Konto auch als pop3-Konto einrichten.
    Was du nicht kannst ist, ein einmal eingerichtetes imap-Konto wieder auf pop3 umzustellen. das geht nicht (oder nur unter derartigen Schwierigkeiten, dass davon strikt abgeraten wird!).


    MfG Peter

    Thunderbird 45.8.x, Lightning 4.7.x, openSUSE Tumbleweed, 64bit
    S/MIME, denn ich will bestimmen, wer meine Mails lesen kann.
    Nebenbei: die Benutzung der (erweiterten) Suche, und von Hilfe & Lexikon ist völlig kostenlos - und keinesfalls umsonst!
    Und: Ich mag kein ToFu und kein HTML in E-Mails!

  • Vielen Dank. Hab jetzt bei der Konfiguration abgebrochen und auf Pop3 gestellt und jetzt geht es auch. TestEmails sind angekommen. :top: