Gesendete Empfangsbestätigung einsehen

  • Hallo Community!


    Mich drängt da eine Frage: wo kann ich nachschauen ob die Empfangsbestätigung für die E-Mail gesendet wurde?


    Ich erhielt eine E-Mail in der ich um automatische Empfangsbestätigung gebeten wurde. Es poppt dann so eine kleine Messagebox auf, wo ich sinngemäß zwischen "Senden" und "Nicht senden" wählen kann.
    Leider bin ich mir jetzt nicht mehr sicher, was ich in der Eile gedrückt habe. Wo kann ich das nun nachschauen? Wo speichert Tunderbird das ab? Offenbar wird es irgendwo abgespeichert, denn ich werde beim wiederholten Öffnen der E-Mail nicht noch mal gefragt :)

  • Hallo,
    leider hast du nicht
    Wichtiger Hinweis:
    Bitte geben Sie an, welche Thunderbird-Version (2.0.0.* oder 3.0.0.*) und welches Betriebssystem Sie einsetzen - so kann man Ihnen besser Hilfe leisten..
    beachtet, weil sich das Verhalten in TB 2 und TB 3 erheblich unterscheidet.
    Mit TB 2 geht es ohne Add-on nämlich nicht.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Vielen Dank für eure Antworten


    graba
    Die Links zu den tools, die auf der Tipp-Seite dort stehen hatte ich auch schon gefunden (hätte ich vllt erwähnen können, sorry)
    Der Beschreibung nach würde ich mit "NewReturnReceipt" auch meinem Problem in Zukunft vorbeugen können. Allerdings habe ich es noch nicht runtergeladen da ich beim Anklicken erst mal eine Sicherheitswarnung vom FF bekomme - und deshalb zögere ich da noch ;)
    Selbst wenn ich es installieren würde, wäre mein momentanes Problem aber auch noch nicht gelöst...


    mrb
    Ich nutze TB 3.0.3 mit WinXP SP3.
    Geht es mit TB 3 auch ohne Add-on?
    Ich meine TB speichert das irgendwo ab, sonst müsste er mich ja wiederholt fragen, wenn ich die E-Mail als ungelesen markiere und nochmals öffnen. Fragt er aber nicht. Aber auch im E-Mailquelltext habe ich keine Hinweise einer disposition-notificition-sent-flag oder ähnliches gefunden...

  • Hallo,

    "istmor" schrieb:


    Der Beschreibung nach würde ich mit "NewReturnReceipt" auch meinem Problem in Zukunft vorbeugen können. Allerdings habe ich es noch nicht runtergeladen da ich beim Anklicken erst mal eine Sicherheitswarnung vom FF bekomme - und deshalb zögere ich da noch ;)


    kleine Anmerkung: Datei mit Rechtsklick auf PC speichern...
    --> Installation von Add-ons

  • Zitat

    Geht es mit TB 3 auch ohne Add-on?
    Ich meine TB speichert das irgendwo ab, sonst müsste er mich ja wiederholt fragen, wenn ich die E-Mail als ungelesen markiere und nochmals öffnen. Fragt er aber nicht. Aber auch im E-Mailquelltext habe ich keine Hinweise einer disposition-notificition-sent-flag oder ähnliches gefunden...


    Ja, in TB3 geht das ohne Add-on. Du musst TB nur sagen wo die gesendete Bestätigung speichern soll.
    UNd das geht in den jeweiligen Konteneinstellungen und dort "Empfangsbestätigungen (MDN). Klicke dort einfach auf "Einstellungen für dieses Konto anpassen" und treffe deine Auswahl.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • Vielen Dank noch mal für eure Hinweise, leider helfen sie mir nur bedingt weiter.


    Ich fasse mein Problem noch mal kurz zusammen:
    Ich weiß nicht mehr ob ich eine Empfangsbestätigung gesendet habe oder ob ich die Nachfrage abgelehnt hatte. Ich möchte nun nachschauen, was ich gemacht habe. TB weiß das. Er will es mir aber nicht sagen, was es war.


    graba
    Ich weiß wie man Dateien herunterlädt. Ich weiß auch wie man Add-Ons installiert. Hab ich alles schon ein paar mal gemacht ;) Ich habe auch schon ungültige Sicherheitszertifikate akzeptiert. Ich möchte es aber nicht für dieses "NewReturnReceipt" tun, da es mein Problem sowieso nicht löst, sondern nur vorbeugen würde. Also würde auch ein Rechtsklick nichts helfen, denn das Sicherheitszertifikat ist auch dann ungültig...


    mrb
    Ja diese Einstellungen im TB hatte ich auch schon gefunden bevor ich dieses Thread eröffnete. Also ich meine diese hier:


    Konfig_EB.png


    Dort gibt es zwar die Option "in den Ordner für gesendete Nachrichten verschieben" aber nicht für gesendete Bestätigungen, sondern nur für empfangene.
    Selbst wenn es das für gesendete Bestätigungen geben würde, würde das mein Problem in Zukunft ja auch nur vorbeugen. Eine Lösung für meine akutes Problem wäre es nicht :(

  • Hallo zusammen,


    mir wäre es am liebsten, wenn man die Lesebestätigung wie eine normale Antwort behandeln könnte ( so ist es in einigen anderen Clients ).
    So könnte man auch das Problem von istmor in den Griff bekommen.


    Vielleicht kann ja bei Gelegenheit ein "Wissender" bei Mozilla diesen Verbesserungsvorschlag einbringen.
    Ich könnte mir vorstellen, dass es noch weit mehr User stört, dass diese MDN-Info einfach im TB-Nirwana verschwindet.

  • "cityfunk" schrieb:


    mir wäre es am liebsten, wenn man die Lesebestätigung wie eine normale Antwort behandeln könnte ( so ist es in einigen anderen Clients ).
    So könnte man auch das Problem von istmor in den Griff bekommen.


    Vielleicht kann ja bei Gelegenheit ein "Wissender" bei Mozilla diesen Verbesserungsvorschlag einbringen.


    Guter Vorschlag!


    Im Umkehrschluss muss ich dann wohl ableiten, dass es momentan keine Lösung für das Problem gibt!? :(

  • Hallo,
    bei meinen Tests in einem Testprofil mit sehr wenigen Add-ons wurden immerhin 6 von 7 Empfangsbestätigungen versendet und diese landeten im dafür vorgehenden Ordner "gesendet" des lokalen Ordners.
    Warum das in einem Fall nicht gelang, weiß ich noch nicht.
    Sehr seltsam ist aber, dass um die versendeten Bestätigungen anzuzeigen TB 3 bei mir neu gestartet werden musste.
    Dieses könnte aber eine bestimmte Einstellung bei mir bewirken.
    Nennt sich "send in background".


    Leider funktionieren alleAdd-ons von Kaosmos bei mir leider nicht, die die Bestätigungsfunktion besser und effektiver machen sollen.
    Das sind "RRButton" und "NEW RETURN RECEIPT HANDLER".
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    3 Mal editiert, zuletzt von mrb ()

  • Hallo,


    zusammen, habe im o.g. Artikel den Link zu "NewReturnReceipt" angepasst, so dass es nun auch wieder mit dem Sicherheitszertifikat klappt.

  • Hi,


    das stimmt, da man auf der Seite nichts eingeben will. Zudem kenne ich die Seite. Andererseits kennen genügend Benutzer diese Website noch nicht. Und Warnungen sollte man nicht einfach übergehen, denke ich.


    Das Sicherheitszertifikat ist halt auf die TLD "org" ausgestellt, wozu also auf "de" verlinken? :)

  • Hallo allblue und graba,
    mich würde ja interessieren, wie das Verhalten bei den EB bei euch ist, und ob das besagte Add-on bei euch funktioniert.


    Danke und Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

  • "mrb" schrieb:

    Hallo allblue und graba,
    mich würde ja interessieren, wie das Verhalten bei den EB bei euch ist, und ob das besagte Add-on bei euch funktioniert.


    Danke und Gruß


    Hallo,


    bei mir funktioniert das Add-on "NEW RETURN RECEIPT HANDLER" wie erwartet. Alle Empfangsbestätigungen werden nun nach "gesendet" kopiert, so dass man sie dort ( ohne Neustart ) sofort einsehen kann.

  • Hallo an alle!


    @cityfunk: Danke (ich benutze es nämlich nicht und hätte mrb gar nicht antworten können. :)

  • Hallo zusammen,


    nachdem das Problem mit dem Sicherheitszertifikat behoben wurde (Vielen Dank dafür) habe ich das "NewReturnReceipt" installiert.
    Dann habe ich folgendes gemacht:
    1.) E-Mail mit MDN und DSN Anforderung von Adresse A an Adresse B geschickt
    2.) E-Mail mit MDN und DSN Anforderung von Adresse B an Adresse C geschickt
    3.) E-Mail mit MDN Anforderung von Adresse A an Adresse B geschickt


    Alle drei E-Mails kamen an. In allen drei E-Mails steht im Quelltext die entsprechende Adresse bei "Disposition-Notification-To: ". Allerdings wurde ich in keinem Fall gefragt ob ich eine EB senden möchte. Ich kann auch in keinem Header-Fenster irgendeinen Dialog erkennen.
    Ich muss konstatieren das dieses Add-On bei mir nicht im geringsten den erwarteten Effekt beschert, sondern den Eindruck erweckt es hat die entsprechende Funktion in TB sogar kaputt gemacht :wall:


    P.S.: Mittlerweile nutze ich TB 3.0.4

  • Ja, bei mir läuft sie ja auch nicht, wie sie sollte.
    Allerdings warnt der Autor auf seiner Seite ausdrücklich davor, sich auf das Add-on zu verlassen.


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw