Fehler beim Senden des.......

  • Hallo zusammen,
    seit kurzem bekomme ich nach dem hoch fahren des Rechners und start von TB 3.0.3 folgende Meldung:
    "Fehler beim Senden des Passworts. Der Mail-Server pop3.web.de antwortete: Zeitabstand zwischen zwei Logins unterschritten (FreeMail: 15 min, Club: kein)/minimum poll time not reached"
    In der Version TB 2.xx gab es solche Probleme nicht.
    Dabei spielt es jetzt auch keine Rolle ob ich 15 min. warte, die Fehlermeldung kommt ständig. Erst wenn ich mich direkt auf WEB.de anmelde und wieder abmelde lässt sich TB zum Mailabruf überreden. kennt einer die Lösung?
    Danke

  • Versucht TB evtl. im Hintergrund, die Mails abzurufen?
    Rechtsklick auf das Konto-> Server-Eintellungen "Alle x Minuten auf neue Nachrichten abrufen". Falls kurz zuvor ein Abruf durchgeführt wurde und du anschließend versuchst, manuell Nachrichten abzurufen, könnte es zu dieser Fehlermeldung kommen.
    Lösung: Nie manuell abrufen oder die Option deaktivieren (evtl. Zeitspanne erhöhen).


    Nachtrag: gibt es die Fehlermeldung schon ganz zu Beginn direkt nach dem Start oder (erst) im laufenden Betrieb?


    Schöne Grüße
    Joni

  • Re: Fehler beim Senden des.......


    Hallo und willkommen im Forum!
    Nein, da irrst du dich, diese Beschränkung gibt es schon seit mindestens 5 Jahren, vermutlich noch länger. Allerdings nur bei POP-Konten, bei IMAP nicht.

    Zitat

    Dabei spielt es jetzt auch keine Rolle ob ich 15 min. warte, die Fehlermeldung kommt ständig.


    Ich stelle den automatischen Abruf immer auf 16 Minuten.
    Wenn dich das stört richte, parallel ein IMAP-Konto einrichten. Das hat keine Beschränkungen.
    Auch wenn es anders scheint, ein IMAP-Konto gibt es immer noch kostenlos von Web.de, nur weiß es niemand.
    Servername: imap.web.de


    Lässt du aber IMAP parallel laufen, solltest du das POP-Konto so einstellen, dass Nachrichten auf dem Server belassen" eingestellt ist.
    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw

    Einmal editiert, zuletzt von mrb ()

  • ja, es gibt den Fehler ganz zu beginn, also gleich nach dem Start von TB. Automatisch abrufen hatte ich drinne (war jedoch schon auf 20 min. gesetzt), aber den Fehleroption habe ich auch rausgenommen ohne den Fehler zu beheben.
    Es betrifft auch hier nur das pop3 Konto.

  • Dann weiß ich leider auch nicht weiter. Mich hat diese Beschränkung zusammen mit der Postfachgröße und der Anhangsgrößenlimitierung auf nur 5MB (damals zumindest, weiß nicht, wie´s jetzt ist) dazu bewogen, bei einem anderen Freimailanbieter Email-Accounts einzurichten. Eine Mail mit der neuen Adresse an alle Kontakte und schon war ich die alte Adresse los.

  • ich habe hier bei 2 computern/accounts das gleiche problem. jahrelang lief alles rund und seit 2 bis 3 wochen kommt jetzt immer die meldung mit dem zeitabstand...


    hat schon jemand eine loesung gefunden?


    p.s. problem besteht sowohl bei thunderbird V2 als auch V3.

  • MuellerKongo ,
    Hast du beim Web.de Konto "Nur die Kopfzeilen" angehakt?



    exactt ,
    du hast die beiden Konten bei welchen Mailanbietern?


    Gruß

    Konversationen ohne vorherige Anforderung werden ignoriert..
    Windows 10, 64-bit, immer die aktuelle Thunderbird-Version und ältere Testversionen. Testprofile vorhanden.
    Testkonten bei den meisten größeren Mailanbietern wie GMX, Web.de usw